Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Fussball-Lokal Sport Essen SL

03.11. Derbytime in der Landesliga - Kray zu Gast beim ESC

Am kommenden Sonntag, 05.11.2017 – 14:30 Uhr, steht in der Sportanlage „Am krausen Bäumchen“ das nächste Stadtderby für die FC Kray-Wild Boys an. Mit dem ESC Rellinghausen 06 wartet der aktuelle Tabellenfünfte der Landesliga Niederrhein auf das Team.

Die Mannschaft von Trainer Marco Guglielmi steht mit gerade einmal einem Punkt Rückstand hinter dem FCK und wird sicher alles daran setzen, mit einem Heimsieg an den Wild Boys vorbeizuziehen. Mit 6 Siegen in den ersten acht Saisonspielen in die neue Spielzeit gestartet, ließ der ESC im weiteren Saisonverlauf Punkte liegen (unter anderem verlor man gegen den Duisburger SV 1900 und SF Niederwenigern). Mit einer Energieleistung verhinderte das Team in der vergangenen Woche, nach einem 0-3 Rückstand in Burgaltendorf, eine weitere Niederlage und konnte mit einem 3-3 noch einen Punkt mitnehmen. Der FC Kray ist also gewarnt…

Die Wild Boys haben in der vergangenen Woche im Heimspiel gegen SF Hamborn 07, nach der Schwafheim Niederlage, die richtige Reaktion und Charakter gezeigt und einen weiteren Heimsieg einfahren können. „Die Marschroute, die wir vorgegeben hatten, wurde über die gesamte Spielzeit umgesetzt; Laufwege, Bereitschaft und Zweikampfverhalten waren tadellos und es gilt nun in Rellinghausen an diese Leistung anzuknüpfen“, gibt Trainer Muhammet Isiktas vor der Partie zu Protokoll. „Mit dem ESC Rellinghausen wartet auf uns eine Mannschaft mit enormer Qualität, die über 90 Minuten stets gefährlich ist. Der ESC steht nicht zu Unrecht mit oben in der Tabelle.

Wenn wir es erneut schaffen, über 90 Minuten die Leistung, wie gegen Hamborn, auf den Platz zu bringen, bin ich zuversichtlich, dass wir etwas Zählbares mit nach Hause nehmen können.“

Fehlen werden dem FCK-Trainerteam Isiktas / Kretschmar Ray Ceka, Celil Kuzu, die sich beide bereits wieder im Lauftraining befinden; Julian Bumbullies und Keeper Marvin Lippe, der mit einer Fußverletzung bis zu Winterpause ausfallen wird. Über einen möglichen Einsatz von Ilias „Ele“ Elouriachi wird nach dem Abschlusstraining entschieden.

Facebook News

21.09. 17:34 lokalsportessen.de

Anstoß an der Hafenstraße! Heute geht es gegen den Aufsteiger aus Straelen. RWE Trainer Karsten Neitzel räumt dafür auch persönlich auf, damit es losgehen kann!

Facebook

20.09. 11:27 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat 10 Fotos Fotos gepostet.

Der FC Kray gewinnt gegen BG Überruhr in der zweiten Runde des kreispokals @ Bezirkssportanlage Essen Überruhr

Facebook

20.09. 11:20 lokalsportessen.de

Es war ein verrücktes Spiel. Zwei rote Karten und beides Mal die Torhüter. Im Endeffekt kann sich Kray mit 2:1 durchsetzen und serviert Blau-Gelb Überruhr die nächste Niederlage.

Facebook

18.09. 19:44 lokalsportessen.de

Am 7. Spieltag der Landesliga verlieren die Herren von Blau-Gelb Überruhr denkbar knapp gegen den SV Hönnepel-Niedermörmter. Auch ein sehenswürdiger Schlussspurt kann den Rückstand von 0:1 nicht mehr kippen und daher geben die Essener Jungs wieder drei Punkte an die Gäste und bleiben im Tabellenkeller.

Facebook

18.09. 18:29 lokalsportessen.de

Die Taekwondo Abteilung des TuSEM wird ab dem 01. Oktober Kurse in der Koreanischen Schwertkampftechnik „Haidong Gumdo“ anbieten. Haidong Gumdo ist eine moderne koreanische Kampfkunst, die sehr alte Wurzeln hat und die Konzentration und Ausdauer fördert. Auf dem Foto sind die Trainer Dennis Floß,- Sascha Segerath und Tobias Lange mit dem Haidong Gumdo Holzschwert zu sehen.

Facebook

18.09. 17:53 lokalsportessen.de

Der Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK) bietet regelmäßig von Frühjahr bis Herbst Inline-Skating-Kurse für Kinder und Erwachsene an. Die Kurse sind jeweils für Anfänger und Fortgeschrittene und werden auf dem Gelände der Kupferdreher Josefschule durchgeführt. Die nächsten Kurse werden am Samstag, den 22. September durchgeführt.

Facebook