Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Kids-Lokal Sport Essen Rainer Grebert

13.07. Ein Hauch von Olympia im Familienzentrum Rüttenscheid

Bei der traditionellen Kinderolympiade des Evangelischen Familienzentrums in Rüttenscheid, stellten sich auch in diesem Jahr wieder die Kinder des Kindergartens Julienstraße den sportlichen Herausforderungen. Hier auf dem Foto beim Start der Sportplatzrunde.

Pünktlich um 14 Uhr stellte Sportübungsleiter Rainer Grebert die 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dem Olympischen Vierkampf (50m-Lauf, Schlagballweitwurf, Standweitsprung und „Marathonlauf - eine Runde Sportplatz Schillerwiese) den zahlreich erschienen Eltern, Großeltern, Geschwisterkindern und Freunden vor. Nach kurzem Aufwärmen ging‘s dann los.

Nach den ersten drei Disziplinen, bei denen durchweg gute Leistungen erzielt wurden, stand als Höhepunkt, der abschließende „Olympische Marathonlauf“ an; bei den hochsommerlichen Temperaturen keine einfache Aufgabe für die Kinder. Souverän übernahm Charlotte die Führung. Erst zu Beginn der Zielgeraden ging Jost vorbei und siegte in 2.01,0 Min. Charlotte, die genau wie Jost, sich das Rennen gut eingeteilt hatte, lief nur sechs Sekunden dahinter als Zweite durchs Ziel.

Unter tosendem Applaus der Zuschauerinnen und Zuschauer wurden alle Kinder von Erzieherin Andrea Steinbach, die die erkrankte Kita-Leiterin Christel Taquelim vertrat, ausgezeichnet. Natürlich gab es erste, zweite und auch letzte Plätze. Aber auch das ist Tradition im Kindergarten: Alle sind Sieger und erhalten die gleiche Goldmedaille.

Alle Mini-Sportler waren am Ende zu Recht mit ihren Leistungen und über die errungenen Medaillen glücklich und zufrieden.

Facebook News

03.12. 18:08 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen am kommenden Wochenende einen dicken Brocken vor der Brust. Die Bären reisen als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach Rahden.

Facebook

03.12. 17:57 lokalsportessen.de

Acht Sekunden vor Schluss steht es 22:22 - und die SG Überruhr bekommt einen Strafwurf zugesprochen. Das die Mannschaft von Trainer Sebastian Vogel dann noch verliert, ist kaum zu glauben, aber wahr.

Facebook

02.12. 18:41 lokalsportessen.de

Der SC Werden-Heidhausen hat seine Herbstmeisterschaft, die schon länger feststeht, mit einem Kantersieg gegen Fortuna Bredeney untermauert. Teutonia Überruhr und der SV Isinger lieferten sich einen echten Schlagabtausch. Der SV Leithe dagegen unterlag im Spitzenspiel dem FSV Kettwig und der TC Freisenbruch behält zu Hause seine weiße Weste.

Facebook

02.12. 18:38 lokalsportessen.de

Die Adler aus Frintrop haben jetzt bereits zum vierten Mal in Folge Federn gelassen und stürzen vom Tabellengipfel auf Platz vier ab. Mintard lässt bei der Reserve von Schonnebeck nichts anbrennen und klettert auf Platz zwei, gefolgt von der SG Kupferdreh-Byfang.

Facebook

21.11. 16:13 lokalsportessen.de

Trotz starker Moral und einer guten Deckung gelingt der SG Überruhr erneut kein Punktgewinn. Mit 20:24 (9:12) unterliegen die Essener dem Spitzenteam aus Solingen.

Facebook

21.11. 16:06 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen ihr Spiel bei Hannover United mit 51:43 (14:10, 15:11, 4:13, 18:9) gewonnen und verbleiben weiter ungeschlagen auf Platz 2 in der Tabelle.

Facebook