Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Neuzugang Emre Kilav-Lokal Sport Essen Verein

15.05. Erster Neuzugang für ETB

Der ETB Schwarz-Weiß Essen hat Emre Kilav vom Ligakonkurrenten 1. FC Bocholt für die kommende Saison verpflichtet. Der 21-jährige Mittelfeldspieler spielte bereits in der Jugend für die Schwarz-Weißen, wechselte dann aber in den Essener Norden zu Rot-Weiss Essen. Auf dem Foto bekommt der neue Mann sein schwarz-weißes Trikot von ETB-Vorstandsmitglied Werner Gerlich überreicht.

Seine ersten beiden Jahre im Seniorenbereich verbrachte er beim 1. FC Bocholt in der Oberliga Niederrhein. In dieser Saison kam er dort bisher auf neunzehn Einsätze. Der 1,72 m große gebürtige Essener wird im September eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement beginnen. 

Emre Kilav zu seinem Wechsel an den Uhlenkrug: „Ich habe mich mit Manni Wölpper getroffen, und die Ziele die der ETB Schwarz-Weiß in der kommenden Saison verfolgt, haben mir sehr gut gefallen. Persönlich würde ich mir eine verletzungsfreie Spielzeit wünschen und ich möchte so viele Spiele wie möglich in der nächsten Saison bestreiten und dabei mithelfen, dass wir unsere gemeinsamen Ziele mit der Mannschaft erreichen. Ich kenne den ETB gut, da ich bereits in der Jugend drei Jahre für die Schwarz-Weißen gespielt habe. Ich freue mich, wieder bei meinem alten Club und in meiner Heimatstadt Essen zu spielen.“

Facebook News

21.05. 16:56 lokalsportessen.de

Die Gemüter scheinen sich langsam zu beruhigen. Die RWO Fans halten sich zwar immer noch auf dem Platz auf, werden aber von der Polizei abgeschirmt.

Facebook

21.05. 16:53 lokalsportessen.de

Die Polizei riegelt gerade den RWE Fangblock ab. Oberhausener Fans stürmen den Platz und provozieren den Essener Anhang.

Facebook

21.05. 16:52 lokalsportessen.de

Das Spiel ist aus. Rot-Weiß Oberhausen gewinnt den Niederrhein Pokal 2017/18.

Facebook

21.05. 16:51 lokalsportessen.de

Jetzt wird es hektisch auf dem Platz. Rodelbildung nach einem Foul von Pröger an einen Oberhausener. Auf den Rängen gibt es jetzt auch Ärger. Die Polizei zieht auf.

Facebook

21.05. 16:49 lokalsportessen.de

Es wird wild reklamiert auf Essener Seite. Es war nicht klar, ob der Ball überhaupt die Torlinie überschritten hatte oder der Essener Keeper vorher gefoult wurde.

Facebook

21.05. 16:47 lokalsportessen.de

Oberhausen geht in Führung. Nach einer mehr als Kuriosen Szene bekommen die Gastgeber die Pille irgendwie über die Linie gedrückt.

Facebook