Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Symbolbild Fußball-Lokal Sport Essen SL

04.05. Ilias Elouriachi verlängert beim FC Kray

Mit Ilias Elouriachi hat jetzt ein weiterer Spieler des aktuellen Kaders seine Zusage für die kommende Spielzeit gegeben. Damit geht der 28.jährige, der 2007 vom ETB SW Essen an die Buderusstraße wechselte, jetzt in seine insgesamt 14 Spielzeit für den FC Kray.

Nach den guten Gesprächen mit den verantwortlichen beim FC Kray, war für den Stürmer schnell klar, dass er seinen Vertrag verlängern würde. "Es ist, glaube ich, ja kein Geheimnis mehr, dass ich mich beim FC Kray mehr als wohl fühle. Es macht mich einfach immer noch stolz das Krayer Trikot tragen zu dürfen und die Leute hier geben mir immer noch das Gefühl, dass ich hier hin gehöre. Ich hatte viele unvergessliche Momente mit dem FCK und ich hoffe das da noch ein paar hinzukommen. So wie es aussieht wird die Mannschaft in der neuen Saison erneut eine junge sein und ich erhoffe mir, da ich ja schon einer der Älteren bin, die jungen Spieler mit weiterzuentwickeln und ihnen durch meine Erfahrung dabei helfen zu können, den nächsten Schritt zu machen. Für uns muss es das Ziel sein, zuerst einmal genügend Punkte für den Klassenerhalt zu holen. Wenn wir das geschafft haben. können wir weiter nach oben schauen. Danken möchte ich an dieser Stelle ganz besonders Günther Oberholz, der mich seit meinem ersten Seniorenjahr unterstützt, ihm habe ich sehr viel zu verdanken".

"Ele ist ein Krayer Urgestein und absoluter Sympathieträger. Er hat alle Höhen und Tiefen des Vereins mitgemacht und ist trotz aller Schwierigkeiten dem Verein treu geblieben! Technisch für mich einer der besten Spieler der Liga!", so Krays sportlicher Leiter Mario Salogga zur Vertragsverlängerung von Ilias Elouriachi.




Facebook News

03.09. 12:35 lokalsportessen.de

Um den Spielrhythmus während der Länderspielpause beizubehalten, hat die SGS Essen in der vergangenen Woche gegen Arminia Bielefeld aus der 2. Bundesliga gespielt. Mit dabei war auch wieder Annalena Breitenbach, die seit einem Jahr verletzungsbeding pausieren musste. Das Testspiel gewannen die Essenerinnen mit eins zu null.

Facebook

03.09. 12:10 lokalsportessen.de

Felix Herzenbruch läuft in der aktuellen Saison nicht mehr für Rot-Weiss Essen auf. Der Außenverteidiger wechselt für den Rest der Spielzeit zu Rot- Weiß Oberhausen und kehrt zur kommenden Saison wieder an die Hafenstraße zurück.

Facebook

02.09. 10:04 lokalsportessen.de

Die Frohnhauser Löwen sonnen sich weiter an der Tabellenspitze. Das Team von Trainer Issam Said hat auch das fünfte Spiel der laufenden Saison gewonnen und geht weiter mit blütenweißer Weste durch die Saison. Der ESC Rellinghausen spielt unentschieden, Steele und Burgaltendorf verlieren.

Facebook

02.09. 08:49 lokalsportessen.de

Gegen gut eingestellte Gastgeber vom TB Wülfrath gelang der SG Überruhr ein hauchdünner 22:21 (9:12)-Erfolg. Damit ist aber der Einzug ins Viertelfinale des Verbandspokals gesichert.

Facebook

01.09. 18:36 lokalsportessen.de

Die Vorfreude auf das erste Heimspiel der Saison wurde durch die Nachricht vom Tod des früheren TUSEM-Spielers Stefan Hecker getrübt. Als die Nachricht in der Sporthalle „Am Hallo“ verkündet wurde, herrschte bei vielen Vereinsmitgliedern und Fans tiefe Trauer. Trotzdem schaffte es das Team von TUSEM-Trainer Jaron Siewert, sich auf das Spiel zu konzentrieren und einen sicheren 35:22 Sieg einzufahren.

Facebook

01.09. 18:14 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen setzt seine Erfolgsserie fort und schlägt den Reviernachbarn aus Oberhausen mit drei zu null. Zum Derby kamen knapp 10.000 Zuschauer, gut die Hälfte davon reiste aus Essen an.

Facebook