Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 MoskitosgegenHerne-Lokal Sport Essen M. Gohl

13.12. Moskitos Essen verlieren Derby gegen Herne Miners

Die Wohnbau Moskitos haben am vergangenen Wochenende eine 1:5 Niederlage im Derby gegen Herne einstecken müssen.

Die ersten zehn Minuten fanden die Essener nicht ins Spiel. Herne führte schnell durch zwei Treffer von Ackers (4.) und Tegkaev (8.). Auch in der Folge kontrollierten die Gäste das Spiel und die Hausherren kamen nur zu wenigen Torchancen im ersten Abschnitt. Im zweiten Drittel wurden die Moskitos stärker und erspielten sich einige Torchancen, wie ein Lattentreffer von Saccomani. So blieb es bei einem Zwei-Tore Rückstand nach dem Mittelabschnitt. Im letzten Durchgang erzielte Wilenius dann das 0:3, Fominych traf in Überzahl zum 0:4, ehe Bruijsten mit einem Bauerntrick den einzigen Essener Treffer zum 1:4 markieren konnte. Kurz vor dem Ende ging Goalie Hegmann vom Eis und ein sechster Feldspieler kam. Liesegang setzte mit einem Treffer ins leere Essener Gehäuse zum 1:5 den Schlusspunkt hinter das zweite Meisterschaftsderby der Saison. 

Am kommenden Wochenende treten die Moskitos zunächst bei den Hannover Scorpions an (Freitag, 20:00 Uhr), bevor die Essener das niederländische Team der Tilburg Trappers am Sonntag am Westbahnhof begrüßen werden (18:30 Uhr). 

Spielabsage Hammer Eisbären - Moskitos Essen 

Das Spiel gegen die Hammer Eisbären (Freitag, 10. Dezember) wurde aufgrund positiver Corona-Fälle im Hammer Team abgesagt. Hierzu widersprechen die Moskitos Essen ausdrücklich der Berichterstattung des WA (Westfälischer Anzeiger). Die Moskitos Essen waren zu jeder Zeit gesprächsbereit und hätten, nach entsprechenden Nachweisen, einer Verlegung sofort zugestimmt. Die Sicherheit und Gesundheit aller hat für den Verein oberste Priorität und die Moskitos Essen sind sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Ein Gespräch zwischen den Vereinsverantwortlichen, wie im entsprechenden Bericht geschildert, hat es nie gegeben. Den betroffenen Spielern wünscht der Verein eine rasche Genesung.