Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 VCA-Trainer Marcel Werzinger -Lokal Sport Essen Jürgen Sabarz

18.09. Aufsteiger VC Allbau Essen mit missglücktem Saisonstart

Für die Essener Volleyballerinnen lief der Start in die 2. Volleyball Bundesliga anders als sie es sich vorgenommen hatten.

Gegen die TV Gladbeck GIANTS muss sich der Aufsteiger aus Essen mir 1:3 (16:25, 18:25, 25:20, 17:25) geschlagen geben. Beim Saisonstart in die 2. Volleyball Bundesliga stand sich der VC Allbau Essen weitestgehend selber im Weg. Viel zu nervös und unsicher agierten die Essener Volleyballerinnen. Fehler reihten sich aneinander und bescherten den Gästen aus Gladbeck ein einfaches Spiel. Einzig im dritten Satz gelang es der Mannschaft wenigstens in Ansätzen ihr wahres Gesicht zu zeigen. In Essen ist man sich einig: Da wäre mehr drin gewesen. 

Trainer Marcel Werzinger findet trotz der Niederlage trotzdem Lichtblicke im Spiel seiner Mannschaft: "Trotz der enormen Nervosität haben wir Teile unseres Spiels schon ganz gut gemacht. Im dritten Satz kommen wir etwas mehr in das Spiel und können diesen auch direkt für uns entscheiden.". 

Als wertvollste Spielerin in den Reihen der Essener Volleyballerinnen wurde Außenangreiferin Lena Verheyen vom Gladbecker Trainer auserwählt und mit der silbernen MVP-Medaille ausgezeichnet. 

Mit der Heimspielveranstaltung an sich zeigte man sich beim VC Allbau Essen zufrieden. Die Sporthalle Bergeborbeck war zum Saisonauftakt mit knapp 400 Zuschauern gut gefüllt und auch der Supervisor der Volleyball Bundesliga attestierte eine gelungene Veranstaltung.

 

Am kommenden Wochenende hat der VC Allbau Essen die nächste Chance auf die ersten Tabellenpunkte. Samstagabend trifft die Mannschaft von Trainer Marcel Werzinger auswärts auf den SV Blau-Weiß Dingden, die in ihrem erstes Saisonspiel ebenfalls unterlagen. Spielbeginn in der Sporthalle Dingden am Höingsweg ist um 19:30 Uhr.

Facebook News

21.05. 12:12 lokalsportessen.de

628 Boote aus 32 Vereine rudern am kommenden Wochenende bei der beliebten Nachwuchsregatta auf der Ruhr in Kettwig. Start ist am Samstag um 11 Uhr.

Facebook

21.05. 11:54 lokalsportessen.de

Am kommenden Wochenende wird in der Rollsport-Arena in Frohnhausen um die europäische Krone des Inline-Skaterhockeys gespielt. Zu den Europapokalspielen werden 10 Mannschaften aus vier Nationen erwartet. Die Essener Rockets bestreiten das Eröffnungsspiel am Freitag um 19 Uhr 45.

Facebook

20.05. 09:26 lokalsportessen.de

Am vergangenen Sonntag wurden im badischen Bühl die Deutschen Seniorenmeisterschaften im Geräteturnen ausgetragen. Michael Alfermann vom TV Kupferdreh ging dabei in der Altersklasse 35-39 Jahre an den Start. Trotz angeschlagener Wade und verletztem Fuß kämpfte sich der Essener auf Platz neun.

Facebook

20.05. 09:04 lokalsportessen.de

Der SV Isinger hat seine Siegesserie weiter ausgebaut, ist aber trotzdem abgestiegen. Der FC Kray II, DJK TuS Holsterhausen und der VFL Sportfreunde 07 belegen punktgleich den Abstiegsrelegationsplatz, aber auch der SV Burgaltendorf II ist noch nicht gerettet

Facebook

20.05. 08:59 lokalsportessen.de

Durch den 2:0 Heimsieg gegen die Sportfreunde Königshardt, sicherte sich der FC Kray, nach dem Oberligaaufstieg, nun auch den Meistertitel der laufenden Saison.

Facebook

17.05. 10:11 lokalsportessen.de

Die Allbau GmbH wird in diesem Jahr 100 Jahre alt und natürlich wird es auch im Jubiläumsjahr den AllbauLauf rund um den Niederfeldsee geben. Am 25. Mai werden die verschiedenen Läufe, im Rahmen eines kleinen Stadtteilfestes gestartet. Die Organisatoren (v.l. Allbau Kommunikationsleiter Dieter Remy, Schulsportkoordinator Michael Schwarz, 1. Vorsitzender Starlight Team Essen Matthias Knauff) schicken die ersten Läufer dann ab 12 Uhr 15 auf die Strecke rund um den Niederfeldsee.

Facebook