Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
 Lokalsport-Essen Handball-Lokal Sport Essen SL

05.11. SGÜ verliert wieder knapp gegen Spitzenteam

Die Handballer von der SG Überruhr haben das Heimspiel gegen Mettmann-Sport mit 25:27 verloren. Damit haben die Essener es wieder nicht geschafft, sich für eine gute Leistung zu belohnen und belegen den vorletzten Platz in der Tabelle der Oberliga Niederhein.

"Wir waren lange Zeit die bessere und spielbestimmende Mannschaft. Wir haben Mettmann Paroli geboten und leider am Ende durch ein paar individuelle Fehler das Spiel noch aus der Hand gegeben", so Coach Sebastian Vogel, der trotz Niederlage positive Aspekte mit aus der Partie nimmt.

Die Gastgeber, die vor stimmungsvoller Kulisse stark in die Partie starteten, waren schnell mit 3 Toren in Front (4:1, 5. Minute), ehe auch der Gast aus Mettmann in die Spur fand. Es entwickelte sich bis zur Halbzeit ein spannender und offener Schlagabtausch, in dem die Essener bis zum Pausentee die Oberhand behielten. Auch der zweite Durchgang war von Spannung geprägt, ehe Überruhr dann etwas nervöser und anfälliger in der Defensive war. Die erfahrenen Rückraumspieler von Mettmann, allen voran André Loschinski, nahmen das Zepter in die Hand und sorgten kurz vor Abpfiff für die Entscheidung.

"Wir können erhobenen Hauptes in die nächsten Partien gehen und einige positive Aspekte mit in die nächsten Wochen nehmen. Mit so einer Leistung werden wir in den nächsten Tagen punkten", ist sich Coach Sebastian Vogel sicher.

Für die SG Überruhr spielten:
Ante, Skolik - Birkenstock, Rolf (je 6), Everts, Gregory (je 3), Koenemann, Eller (je 2), Keller, Krüger, Sieberin (je 1), Graef und Kürten.

 

Facebook News

03.12. 18:08 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen am kommenden Wochenende einen dicken Brocken vor der Brust. Die Bären reisen als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach Rahden.

Facebook

03.12. 17:57 lokalsportessen.de

Acht Sekunden vor Schluss steht es 22:22 - und die SG Überruhr bekommt einen Strafwurf zugesprochen. Das die Mannschaft von Trainer Sebastian Vogel dann noch verliert, ist kaum zu glauben, aber wahr.

Facebook

02.12. 18:41 lokalsportessen.de

Der SC Werden-Heidhausen hat seine Herbstmeisterschaft, die schon länger feststeht, mit einem Kantersieg gegen Fortuna Bredeney untermauert. Teutonia Überruhr und der SV Isinger lieferten sich einen echten Schlagabtausch. Der SV Leithe dagegen unterlag im Spitzenspiel dem FSV Kettwig und der TC Freisenbruch behält zu Hause seine weiße Weste.

Facebook

02.12. 18:38 lokalsportessen.de

Die Adler aus Frintrop haben jetzt bereits zum vierten Mal in Folge Federn gelassen und stürzen vom Tabellengipfel auf Platz vier ab. Mintard lässt bei der Reserve von Schonnebeck nichts anbrennen und klettert auf Platz zwei, gefolgt von der SG Kupferdreh-Byfang.

Facebook

21.11. 16:13 lokalsportessen.de

Trotz starker Moral und einer guten Deckung gelingt der SG Überruhr erneut kein Punktgewinn. Mit 20:24 (9:12) unterliegen die Essener dem Spitzenteam aus Solingen.

Facebook

21.11. 16:06 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen ihr Spiel bei Hannover United mit 51:43 (14:10, 15:11, 4:13, 18:9) gewonnen und verbleiben weiter ungeschlagen auf Platz 2 in der Tabelle.

Facebook