Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Handball-Lokal Sport Essen SL

21.04. TUSEM steigt in die 1. Handball Bundesliga auf

Der TUSEM kehrt nach sieben Jahren wieder zurück ins Oberhaus des deutschen Handballs. Nachdem die Bundesliga-Saison in der 1. und 2. Liga wegen der Corona-Krise jetzt abgebrochen wurde, stehen der TUSEM und der HSC Coburg als Aufsteiger in die 1. Handball Bundesliga fest.

Die Vereine beider Ligen einigten sich darauf, die laufende Saison abzubrechen und dabei die sogenannte „Quotenregelung“ anzuwenden. Das bedeutet, dass die Mannschaften in der Tabelle oben stehen, die durchschnittlich mehr Punkte pro Spiel gesammelt haben. Der TUSEM steht durch diese Regelung auf Platz zwei der 2. Handball Bundesliga und steigt auf.

Weil es keinen Absteiger aus der 1. Bundesliga geben wird, startet die Liga in der kommenden Spielzeit mit 20 Mannschaften. Am Ende der Saison 2020/21 werden dann vier Mannschaften absteigen.