Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 1190210essener chancen-Lokal Sport Essen EC

02.10. Von Rot-Weissen für Rot-Weisse: RWE-Fans leben Zusammenhalt

Mitglieder des RWE-Forums haben sich zusammengeschlossen und mit einer gemeinsamen Aktion am #PROJEKT1907 von Rot-Weiss Essen beteiligt. Die zum Projekt gehörenden Freikarten spendeten die Fans nun für das Sozialticket der Essener Chancen. Am Wochenende wurde damit das Handicap-Team der Sportfreunde Niederwenigern an die Hafenstraße eingeladen. Ein weiterer großer Fan bekommt seine Dauerkarte noch persönlich überreicht.

Insgesamt kamen bei der Aktion bisher 30 Freikarten zusammen. Schnell fiel die Entscheidung, diese in rot-weisse Sozialtickets umzuwandeln: „Bei der Aktionhaben wir regelmäßig Gruppen zu Besuch, die sich aus ganz unterschiedlichenGründen keine Karte erlauben können“, erklärt Tani Capitain, Macher derEssener Chancen.

Gegen den SC Verl freute sich das gute Dutzend Kinder und Jugendlicher aus dem Handicap-Team der SF Niederwenigern über die Einladung. Die Tickets waren Preis eines Turniers der Sportfreunde im Sommer. Nun wurde das Versprechen eingelöst und die Kids konnten die erste Mannschaft im Stadion Essen anfeuern.

Gelebte rot-weisse Leidenschaft Ein weiterer RWE-Fan wird sein Ticket bald bekommen: Der Rot-Weisse hatte über 20 Jahre eine Dauerkarte, bezieht nun aber lediglich eine kleine Rente und ein Taschengeld, so dass er es sich nicht länger leisten kann, mit seinemLieblingsverein mitzufiebern. „Das ist gelebte rot-weisse Leidenschaft“, ist Tani Capitain stolz, „aus gesundheitlichen Gründen hat der Fan sein Ticket noch nichterhalten. Wir haben uns deshalb entschieden, ihn in seiner Einrichtung zubesuchen und die Dauerkarte dort direkt zu überreichen.“

www.rwe-forum.net

Facebook News

03.09. 12:35 lokalsportessen.de

Um den Spielrhythmus während der Länderspielpause beizubehalten, hat die SGS Essen in der vergangenen Woche gegen Arminia Bielefeld aus der 2. Bundesliga gespielt. Mit dabei war auch wieder Annalena Breitenbach, die seit einem Jahr verletzungsbeding pausieren musste. Das Testspiel gewannen die Essenerinnen mit eins zu null.

Facebook

03.09. 12:10 lokalsportessen.de

Felix Herzenbruch läuft in der aktuellen Saison nicht mehr für Rot-Weiss Essen auf. Der Außenverteidiger wechselt für den Rest der Spielzeit zu Rot- Weiß Oberhausen und kehrt zur kommenden Saison wieder an die Hafenstraße zurück.

Facebook

02.09. 10:04 lokalsportessen.de

Die Frohnhauser Löwen sonnen sich weiter an der Tabellenspitze. Das Team von Trainer Issam Said hat auch das fünfte Spiel der laufenden Saison gewonnen und geht weiter mit blütenweißer Weste durch die Saison. Der ESC Rellinghausen spielt unentschieden, Steele und Burgaltendorf verlieren.

Facebook

02.09. 08:49 lokalsportessen.de

Gegen gut eingestellte Gastgeber vom TB Wülfrath gelang der SG Überruhr ein hauchdünner 22:21 (9:12)-Erfolg. Damit ist aber der Einzug ins Viertelfinale des Verbandspokals gesichert.

Facebook

01.09. 18:36 lokalsportessen.de

Die Vorfreude auf das erste Heimspiel der Saison wurde durch die Nachricht vom Tod des früheren TUSEM-Spielers Stefan Hecker getrübt. Als die Nachricht in der Sporthalle „Am Hallo“ verkündet wurde, herrschte bei vielen Vereinsmitgliedern und Fans tiefe Trauer. Trotzdem schaffte es das Team von TUSEM-Trainer Jaron Siewert, sich auf das Spiel zu konzentrieren und einen sicheren 35:22 Sieg einzufahren.

Facebook

01.09. 18:14 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen setzt seine Erfolgsserie fort und schlägt den Reviernachbarn aus Oberhausen mit drei zu null. Zum Derby kamen knapp 10.000 Zuschauer, gut die Hälfte davon reiste aus Essen an.

Facebook