Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Niederrheinpokalfinale 2018-Lokal Sport Essen SL

11.06. Internationales Blitzturnier bei Rot-Weiss Essen

Kurz vor dem Regionalligastart soll ein Hauch von Europokal durch das Stadion Essen wehen. Rot-Weiss Essen erwartet am Samstag, den 21. Juli mit dem SV Werder Bremen, Huddersfield Town und Real Betis drei internationale Top-Clubs zum letzten Härtetest an der Hafenstraße. 

Der Wettanbieter Interwetten und die rot-weisse Partneragentur ‚onside‘ machen’s möglich und laden die drei Top-Clubs aus Bundesliga, Premier-League und der spanischen LaLiga zum Interwetten Cup in Essen ein. 

Anstoß für den Interwetten-Cup in Essen ist um 16:00 Uhr. Das Ein-Tages Turnier wird im klassischen Pokalmodus mit zwei Halbfinalspielen, Spiel um Platz 3 und Finale ausgespielt. Jedes Spiel dauert 45 Min. Die finale Ansetzung der Halbfinal-Begegnungen wird in Kürze per Auslosung definiert. 

Werder Bremen und Rot-Weiss Essen verbindet bereits lange vor dem gemeinsamen DFB-Pokal-Finale 1994 eine lange Fanfreundschaft und auch Huddersfield Town bringt mit dem deutschen Cheftrainer David Wagner einen alten Bekannten aus der Region mit nach Essen. Mit Real Betis aus Sevilla komplettiert einer der traditionsreichsten Clubs und Euro-League Teilnehmer der spanischen LaLiga das internationale Teilnehmerfeld.

Facebook News

03.12. 18:08 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen am kommenden Wochenende einen dicken Brocken vor der Brust. Die Bären reisen als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach Rahden.

Facebook

03.12. 17:57 lokalsportessen.de

Acht Sekunden vor Schluss steht es 22:22 - und die SG Überruhr bekommt einen Strafwurf zugesprochen. Das die Mannschaft von Trainer Sebastian Vogel dann noch verliert, ist kaum zu glauben, aber wahr.

Facebook

02.12. 18:41 lokalsportessen.de

Der SC Werden-Heidhausen hat seine Herbstmeisterschaft, die schon länger feststeht, mit einem Kantersieg gegen Fortuna Bredeney untermauert. Teutonia Überruhr und der SV Isinger lieferten sich einen echten Schlagabtausch. Der SV Leithe dagegen unterlag im Spitzenspiel dem FSV Kettwig und der TC Freisenbruch behält zu Hause seine weiße Weste.

Facebook

02.12. 18:38 lokalsportessen.de

Die Adler aus Frintrop haben jetzt bereits zum vierten Mal in Folge Federn gelassen und stürzen vom Tabellengipfel auf Platz vier ab. Mintard lässt bei der Reserve von Schonnebeck nichts anbrennen und klettert auf Platz zwei, gefolgt von der SG Kupferdreh-Byfang.

Facebook

21.11. 16:13 lokalsportessen.de

Trotz starker Moral und einer guten Deckung gelingt der SG Überruhr erneut kein Punktgewinn. Mit 20:24 (9:12) unterliegen die Essener dem Spitzenteam aus Solingen.

Facebook

21.11. 16:06 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen ihr Spiel bei Hannover United mit 51:43 (14:10, 15:11, 4:13, 18:9) gewonnen und verbleiben weiter ungeschlagen auf Platz 2 in der Tabelle.

Facebook