Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Etb logo-Lokal Sport Essen SL

19.01. Erneuter Testspielsieg für den ETB

Der Essener Oberligist ETB Schwarz-Weiß hat auch sein zweites Testspiel in der Vorbereitung gewonnen. Die kurzfristig angesetzte Partie gewann die Mannschaft von ETB-Coach Manfred „Manni“ Wölpper heute mit 3:2 (1:1) beim Bezirksligaspitzenreiter Blau-Gelb Überruhr.

Auf dem Kunstrasenplatz der Bezirkssportanlage Überruhr startete der Oberligist gut und ging bereits in der 8. Spielminute durch Alessandro „Aki“ Tomasello mit 1:0 in Führung. Die Gastgeber hielten aber gut dagegen und konnten nur elf Minuten später den 1:1-Ausgleich durch Ersin Canseven erzielen (19.). Kurz nach dem Seitenwechsel ging der Außenseiter aus Überruhr sogar mit 2:1 in Front, als Sebastian Rosbach ins Gehäuse der Schwarz-Weißen traf (47.). In der Folgezeit drehte dann ETB-Stürmer Malek Fakhro die Partie und sorgte mit seinem Doppelpack in der 66. und 74. Minute, für den standesgemäßen 3:2-Erfolg der Uhlenkrugelf.

ETB-Trainer Manni Wölpper zur Partie: „Wir haben uns heute nicht mit Ruhm bekleckert. Wir haben zwar ein paar schöne Tore geschossen, waren aber hi
nten in der Abwehr viel zu löchrig. Heute haben viele Spieler aus der sogenannten zweiten Reihe gespielt. Das Spiel war für die Vorbereitung angemessen, aber der Spielfluss fehlte heute bei uns. Wir mussten allerdings verletzungsbedingt schon relativ früh zwei Auswechselungen vornehmen und entsprechend umstellen. Wir haben 3:2 gewonnen, das ist aber erst Mal positiv.


Tore: 0:1 A. Tomasello (8.), 1:1 Canseven (19.), 2:1 Rosbach (47.), 2:2 Fakhro (66.), 2:3 Fakhro (74.)

Facebook News

21.05. 16:56 lokalsportessen.de

Die Gemüter scheinen sich langsam zu beruhigen. Die RWO Fans halten sich zwar immer noch auf dem Platz auf, werden aber von der Polizei abgeschirmt.

Facebook

21.05. 16:53 lokalsportessen.de

Die Polizei riegelt gerade den RWE Fangblock ab. Oberhausener Fans stürmen den Platz und provozieren den Essener Anhang.

Facebook

21.05. 16:52 lokalsportessen.de

Das Spiel ist aus. Rot-Weiß Oberhausen gewinnt den Niederrhein Pokal 2017/18.

Facebook

21.05. 16:51 lokalsportessen.de

Jetzt wird es hektisch auf dem Platz. Rodelbildung nach einem Foul von Pröger an einen Oberhausener. Auf den Rängen gibt es jetzt auch Ärger. Die Polizei zieht auf.

Facebook

21.05. 16:49 lokalsportessen.de

Es wird wild reklamiert auf Essener Seite. Es war nicht klar, ob der Ball überhaupt die Torlinie überschritten hatte oder der Essener Keeper vorher gefoult wurde.

Facebook

21.05. 16:47 lokalsportessen.de

Oberhausen geht in Führung. Nach einer mehr als Kuriosen Szene bekommen die Gastgeber die Pille irgendwie über die Linie gedrückt.

Facebook