Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Grundschulmeisterschaft-Lokal Sport Essen SL

07.06. Laurentiusschule ist Stadtmeister der Grundschulen

Die Laurentiusschule (blaue Trikots) hat sich die Krone der Grundschulmeister aufgesetzt. Im Finale an der Hafenstraße setzte sich die Steeler Grundschule mit 3:0 gegen die Kraienbruchschule (grüner Trikots) durch. Die Grundschulmeisterschaft wurde zum achten Mal ausgetragen

Für die Essener Wohnbau eG war auch die achte Auflage der Fußballstadtmeisterschaften ein echtes sportliches Highlight. Alle Schülerinnen und Schüler der insgesamt 18 teilnehmenden Mannschaften haben gezeigt, dass sie auch ohne Schiedsrichter fair und respektvoll miteinander umgehen können, denn das gesamte Turnier wird ohne Schiedsrichter ausgetragen.

Als verdienter Sieger hat sich in diesem Jahr die Laurentiusschule den größten Fußballer- Respekt erworben. Die Pokalübergabe im Stadion an der Hafenstraße - vor über 7000 Zuschauern – wird für die Kids wohl lange unvergessen bleiben.

Als Schiedsrichter Martin Ulankiewicz die Spieler von Rot-Weiss Essen und TUS Erndtebrück in die Halbzeitpause schickt, wird es ernst für die beiden Mannschaften der Kraienbruchschule und der Laurentiusschule. Denn die beiden Teams haben bei den Wohnbau Stadtmeisterschaften 2018 das Finale erreicht, das in der Halbzeitpause des letzten Heimspiels von Rot-Weiss Essen ausgetragen wird. Hier holte sich am Ende die Steeler Laurentiusschule den Pott und das Preisgeld in Höhe von 500,00 Euro, durch einen sicheren 3:0 Sieg. Nach der Pokalübergabe ging es, zusammen mit dem Vizemeister von der Kraienbruchschule, auf die Ehrenrunde durch das Stadion.

Bei der achten Auflage der Wohnbau Grundschulmeisterschaften kickten in diesem Jahr insgesamt 18 Mannschaften um die Stadtkrone. Gespielt wurde an zwei Turniertagen, an denen sich die beiden Finalisten durchsetzen konnten. Das erste Turnier wurde auf dem Sportplatz vom BV Altenessen ausgetragen. Hier jubelte am Ende die Laurentiusschule über den Einzug ins Finale. Am zweiten Turniertag, der auf dem Rasenplatz der Großenbruchschule gespielt wurde, setzte sich die Kraienbruchschule im Siebenmeterschießen durch.

Organisiert und Finanziert wird die Meisterschaft von der Wohnbau eG. Damit die Mannschaften auch fit ins Turnier gehen, bekommt jedes Team von der Wohnungsbaugenossenschaft vorab noch eine Trainingseinheit mit ehemaligen Profis durch die Fußballschule Ballkontakt geschenkt.

„Für alle teilnehmenden Grundschulen ist das Turnier seit vielen Jahren das sportliche Highligt des Jahres und wir werden auch im kommenden Jahr wieder eine Meisterschaft ausrichten,“ verspricht der Pressesprecher der Wohnbau eG Frank Skrube. 

Facebook News

16.02. 17:08 lokalsportessen.de

RWE startet mit einem 2:0 Sieg in die Rückrunde der Regionalliga!

Facebook

14.02. 17:27 lokalsportessen.de

Heute startet die Polarsoccer WM auf dem Kennedyplatz mit dem Promi Spiel. Mit dabei sind die 257ers und sportliche Größen aus den Sportarten Volleyball und Fußball.

Facebook

13.02. 17:19 lokalsportessen.de

Kapitän und Leistungsträgerin Lena Verheyen wird auch in der Saison 2019/20 das Trikot des VC Allbau tragen. Für die 27-jährige gebürtige Kevelaererin wird es bereits die sechste Saison beim VC Allbau Essen.

Facebook

13.02. 17:00 lokalsportessen.de

Am kommenden Wochenende beginnt auf dem Kennedyplatz in Essen die Poplarsoccer Weltmeisterschaft. Wie immer, wird die offizielle Eisfußball WM vorab mit einem Spiel für einen guten Zweck eröffnet. Im Spiel der Allbau Sporties gegen die Stadtwerke Allstars stehen am Donnerstag ab 18 Uhr wieder viele namhafte Essener auf dem Eis. Jedes Tor wird dabei mit 50 Euro für die Aktion Lichtblicke honoriert.

Facebook

13.02. 16:42 lokalsportessen.de

Für die abstiegsbedrohten Handballer der SG Überruhr steht am kommenden Samstag Abstiegskampf pur auf dem Programm. Zu Gast an der Klapperstraße ist mit dem SV Neukirchen eine Mannschaft, die mit sieben Vorsprung vor den Essenern den ersten Nichtabstiegsplatz belegt. Anwurf ist um 18 Uhr.

Facebook

11.02. 12:52 lokalsportessen.de

Das U20-Perspektivteam der SGS Essen hat beim Rückrundenstart der 2. Frauen-Bundesliga den erhofften Punktgewinn gegen den 1. FFC Frankfurt mit einer unglücklichen 0:2-Niederlage (0:0) verpasst.

Facebook