Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Ball auf kunstrasen-Lokal Sport Essen SL

08.03. SGS mit Heimsieg gegen Bremen

Die Fußballerinnen der SGS Essen haben am Wochenende ihr erstes Pflichtspiel des Jahres gewonnen. Gegen den Tabellenneuneten der Frauenfußball Bundesliga vom SV Werder Bremen holte das Team von Cheftrainer Markus Högner einen knappen 2:1 Sieg.

Die Essenerinnen fingen gut an und beherrschten das Team von der Weser in der ersten halben Stunde klar und deutlich. Der Lohn für die gute Leistung war der Führungstreffer durch Lauretta Elmazi in der 27. Spielminute. Danach ließen die Essenerinnen mehrere gute Möglichkeiten aus, den zweiten Treffer nachzulegen. So ging es mit der knappen Führung in die Halbzeitpause. 

Nach dem Wechsel spielten dann auch die Werderanerinnen mit und kamen in der 56. Minute zum Ausgleich. Danach waren zunächst die Gäste am Drücker und hatten die Möglichkeit in Führung zu gehen, nutzten ihre Chancen aber nicht.  

Ein gutes Händchen bewies dann Essens Trainer Markus Högner mit der Einwechslung von Manjou Wilde nach einer Stunde. Sie war es nämlich, die kurz darauf mit ihrem Zuspiel Charlotta Wamser den 2:1 Siegtreffer ermöglichte. 

Kommenden Sonntag geht es für die SGS zum Tabellenführer nach München.