Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 SGS Fußball Titelbild-Lokal Sport Essen SL

18.04. SGS gewinnt gegen Meppen

Die Fußballerinnen der SGS Essen haben ihre Bundesligapartie gegen den SV Meppen mit 3:1 gewonnen. Damit sind die Essenerinnen jetzt zum dritten Mal in Folge ungeschlagen.

Sieben Punkte aus den vergangenen drei Spielen, die Bilanz der letzten Wochen kann sich sehen lassen. Dabei lief es gegen den SV Meppen zu Beginn alles andere als nach Plan. Die Gäste gingen nämlich bereits in der 19. Spielminute durch Bianca Becker mit 1:0 in Führung. Nach dem Wechsel drehte das Team von Cheftrainer Markus Högner dann aber das Spiel. In der 57. Spielminute sorgte Jill Baijings zunächst für den Ausgleich, bevor Irini Ioannidou per Strafstoß zur 2:1 Führung traf. Kurz vor dem Ende machte Manjou Wilde mit dem Treffer zum 3:1 (88.) den Sack zu.

Punktgleich mit Eintracht Frankfurt und dem SC Freiburg, belegt die SGS Essen aktuell Platz sieben der 1. Frauenfußball Bundesliga. In den kommenden Wochen stehen für die Essenerinnen jetzt erst einmal drei Auswärtsspiele am Stück auf dem Spielplan.