Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Frauenbundesliga Spielball 2017-Lokal Sport Essen SL

12.07. SGS Essen weiter ungeschlagen in der Vorbereitung

Auch in Testspielen wird ein Sieg des Favoriten erwartet. Im dritten Vorbereitungsspiel besiegte das Bundesligateam von der SGS Essen einen starken Regionalligisten aus Bocholt mit 5:0 (2:0).

Borussia Bocholt, die in der Relegation zur 2. Liga an Ingolstadt scheiterten, präsentierten sich gut organisiert und läuferisch stark gegen den Erstligisten. 

Es dauerte bis zur 25. Minute, bis Neuzugang Elisa Senß zum 1:0 einschoss. Die 21-jährige war es auch, die nach einer tollen Einzelleistung zum 2:0-Pausenstand traf. Nach der Halbzeit hielt Essen auf der Helmut-Rahn-Sportanlage das Tempo hoch und konnte durch zwei Treffer von Neuzugang Cristina Lange und einem Tor von Nina Brüggemann das Spiel mit 5:0 für sich entscheiden. 

„Wir haben heute vielen jungen Spielerinnen die Chance gegeben sich zu präsentieren. Die Mannschaft hat taktisch die Vorgaben gut umgesetzt, die wir uns vorgenommen haben“, so Markus Högner, Chef- Trainer der SGS. 

SGS Essen: Josephine Plehn (70. Lena Wicker) - Jana Feldkamp, Alida Dzaltur, Manjou Wilde (57. Nina Brüggemann), Kirsten Nesse, Ramona Petzelberger (46. Mathilda Thies), Mara Grutkamp, Lena Ostermeier, Maja Hünnemeyer, Cristina Lange, Elisa Senß