Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Basketball-Lokal Sport Essen SL

22.06. Zaire Thompson neu bei den ETB Wohnbau Baskets

Die erste Neuverpflichtung bei den ETB Wohnbau Baskets ist Guard Zaire Thompson. Der Aufbauspieler überzeugte Coach Philipp Stachula im Try-Out. Zuletzt ging Thompson für die Rostock Seawolves auf Korbjagd und feierte am Ende der Saison mit dem Team von der Ostsee den Aufstieg in die ProA. Eine Spielzeit zuvor sammelte der schnelle Guard bereits ProA-Erfahrung in Ehingen.

Der in den USA (Chicago) geborene Zaire Thompson wuchs in Weilheim (Oberbayern) und wechselte bereits 2009 auf das Basketball-Internat Urspringschule. Damit hat der 180cm große Aufbauspieler den Localplayer-Status. In der Saison 2014/15 studierte Thompson an der Fordham University und kam während dieser Zeit zu neun Einsätzen in der NCAA. In der Saison 2015 / 2016 kehrt er nach Ehingen zurück und wurde direkt ProB-Meister. Nach einem Jahr mit Ehingen in der ProA ging es weiter nach Rostock, wo die letzte Saison für ihn nicht optimal verlaufen ist. Eine Mandelerkrankung ließ Thompson einige Wochen aussetzen. Als er in das Team zurückkehren konnte, dauerte es bis in die Play-offs, bevor er wieder seine Form gefunden hatte.

Bei den ETB Wohnbau Baskets sucht Zaire Thompson eine neue Herausforderung. Seine Schnelligkeit, sein Teamspiel und sein positives Auftreten hatten Coach Philipp Stachula überzeugt. „Ich bin froh, dass es geklappt hat. Wir wollten unbedingt einen deutschen Aufbauspieler haben, der dazu schon etwas Erfahrung mitbringt und dass macht Zaire, auch wenn er noch relativ jung ist. Er hat bewiesen, dass er auf höherem Niveau spielen kann Sein letztes Jahr war mit Verletzungen und Krankheit geprägt und da ist es sicher sehr schwer einen guten Rhythmus zu bekommen. Zaire ist bereit Verantwortung zu übernehmen und er ist auch bereit einiges dafür zu tun. Das ist eine Sache, die natürlich Hand in Hand gehen muss. Ich freue mich auf Zaire und drauf mit ihm zu arbeiten. Er ist jetzt an einem Punkt, wo er anfangen muss Verantwortung zu tragen. Dies ist der nächste Schritt in seiner Karriere. Er muss sich etablieren und auch konstant spielen.“

Montrael Scott nach Bochum
Nicht mehr für die ETB Wohnbau Baskets auflaufen wird Montrael Scott. Er wird in der nächsten Spielzeit für den Reviernachbarn SparkassenStars Bochum auflaufen. Die ETB Wohnbau Baskets bedanken sich bei Montrael Scott für seinen Einsatz und eine tolle Saison im Trikot der Baskets.

 

Facebook News

20.08. 08:59 lokalsportessen.de

Walking Football ist eine Variation des Fußballs, die immer mehr Verbreitung findet. Im Unterschied zum „normalen“ Fußball darf nur gegangen werden, Grätschen und Körperkontakt sind verboten und der Ball darf nur bis Hüfthöhe gespielt werden. Zum ersten Turnier am 24. August um 11 Uhr auf der Sportanlage vom TuS Holsterhausen haben sich 10 Mannschaften angemeldet.

Facebook

19.08. 18:00 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen trifft in der 2. Runde des Niederrheinpokals auf Drittligist KFC Uerdingen. Dies ergab die Auslosung am vergangenen Donnerstag. Nun ist auch ein Termin für die Partie gefunden. Das Duell gegen die Krefelder findet am Freitag, den 6. September im Stadion Essen statt, Anstoß ist um 19.30 Uhr.

Facebook

19.08. 10:20 lokalsportessen.de

Der erste Tabellenführer heißt SV Leithe, die mit einem Kantersieg gegen Platznachbar Winfried Kray die Spitze erobern. Die Essener SG feierte ebenfalls einen Kantersieg gegen den FC Kray II und der TC Freisenbruch bleibt auch in der neuen Saison seiner Auswärtsschwäche treu.

Facebook

18.08. 17:18 lokalsportessen.de

ETB SW Essen hat auch das dritte Meisterschaftsspiel der neuen Saison gewonnen und steht mit sauberer Weste auf Rang zwei der Oberliga Niederrhein. Direkt dahinter steht mit der Spvg Schonnebeck das zweite Essener Oberligateam.

Facebook

18.08. 16:48 lokalsportessen.de

Der Landesliga Absteiger von BG Überruhr steht nach dem dritten Spieltag mit blütensauberer Weste auf dem ersten Tabellenplatz. Auf den weiteren Plätzen folgen mit dem TuSEM, dem SC Frintrop und dem Vogelheimer SV, drei weitere Essener Teams.

Facebook

16.08. 11:04 lokalsportessen.de

Zwei Spiele, zwei Siege und Spitzenreiter der Oberliga Niederrhein, besser hätte der Saisonstart für den Aufsteiger vom FC Kray nicht verlaufen können. Nun wartet im nächsten Auswärtsspiel der Mitaufsteiger vom TVD Velbert auf die Mannschaft von FC Trainer Philip Kruppe.

Facebook