Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Till Grommisch-Lokal Sport Essen Tim Husel

09.09. Till Grommisch gelingt Quantensprung

Es sollte ein schnelles Rennen werden. Mit diesem Ziel war Till Grommisch (TLV Germania Überruhr) zum ersten Lauf der Düsseldorfer Bahnlaufserie gefahren.

Vor zwei Wochen hatte sich der U20-Athlet in Bergisch Gladbach in 8:43,36 min. über 3000 m in die TOP10 der Deutschen Bestenliste geschoben und seine bisherige Bestzeit um fast 12 Sekunden unterboten. Das Rennen in der Landeshauptstadt gestaltete der junge Athlet, der gerade seinen Hauptwohnsitz studienbedingt nach Aachen verlegt, an den Fersen von Maximilian Thorwirth, seines Zeichens Teilnehmer der U23-Europameisterschaften 2017, der seinen jungen Laufpartner mustergültig über die Runden begleitete. Nach einer enorm starken letzten Runde, die unter einer Minute gestoppt wurde, standen 8:32,16 min. auf der Stadionuhr und damit eine Platzierung unter den TOP3 in der nationalen Bestenliste. Ein Ausrufezeichen mit Blick auf die nationalen Kader wurde in jedem Fall gesetzt.

Einen tollen Auftritt lieferte auch Annika Börner (ebenfalls TLV Germania) in 10:02,75 min.

Facebook News

14.10. 16:33 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und Schönebeck bleiben dem Spitzenreiter mit deutlichen Siegen weiter im Nacken..

Facebook

14.10. 15:53 lokalsportessen.de

Am 11. Spieltag der Bezirksliga Gruppe 6 bleibt Adler Union Frintrop weiter ungeschlagen. Der 3:2 Sieg beim TuSEM war der neunte Dreier der laufenden Saison. Weil alle Verfolger ihre Aufgaben ebenfalls mit Drei Punkten erledigten, bleibt es oben weiter spannend.

Facebook

14.10. 12:34 lokalsportessen.de

Die U17-Juniorinnen von der SGS Essen haben mit einem gelungen 4:0-Erfolg über Bayer Leverkusen, die Tabellenführung in der Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest verteidigt.

Facebook

14.10. 12:19 lokalsportessen.de

Die ETB Wohnbau Baskets haben ihr Match gegen den Tabellenführer aus Iserlohn mit 79:87 verloren. Bis kurz vor dem Ende hielten Joe Hart (Foto li.) und seine Teamkollegen dagegen und hätten gegen das Spitzenteam der Liga sogar gewinnen können. So blieb der großartige Kampf der Baskets am Ende unbelohnt.

Facebook

14.10. 12:02 lokalsportessen.de

Der Handball-Zweitligist TUSEM Essen musste seine erste Heimniederlage in dieser Saison einstecken. In der Sporthalle „Am Hallo“ unterlag die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert dem Wilhelmshavener HV knapp mit 28:29 (15:15).

Facebook

12.10. 20:18 lokalsportessen.de

Nachdem der ETB Schwarz-Weiß in der Meisterschaft wegen des Pokalspiels der SSVg Velbert am letzten Wochenende aussetzen musste, steht jetzt die schwere Hürde beim starken Aufsteiger TSV Meerbusch an.

Facebook