Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Die U16-Mannschaft aus Überruhr mit Henri Klein, Florian Soddemann und Malte Fleischer (von links nach rechts)-Lokal Sport Essen Imke Sumfleth

01.12. Sechs Medaillen für Essener Leichtathleten

Sechs Medaillen für Essener Leichtathleten bei den Landesmeisterschaften Cross
Am letzten Novemberwochenende fanden die Nordrhein-Cross-Meisterschaften im westfälischen Herten auf der Strecke der Deutschen Meisterschaften 2016 statt. Die Essener Läuferinnen und Läufer kehrten mit sechs Medaillen in die Heimat zurück.

Schon am frühen Samstag sorgte das U16-Team des TLV Germania Überruhr für einen Achtungserfolg: In der Besetzung Florian Soddemann, Malte Fleischer und Henri Klein über das anspruchsvolle 3100m-Geläuf auf einen starken dritten Rang. Noch einen Rang weiter vorne platzierte sich wenig später das Männer-Team aus Überruhr, welches über 4500 m in der Besetzung Ahmad Aljafal, Niklas Pospiech und Markus Beßling nur dem Team der Aachener Turngemeinde den Vortritt lassen musste, die beiden erst genannten liefen bei den Männern bzw. In der MU23 auf den vierten Rang. Niklas Popsiech startete 90 Minuten später dann auch noch über die Langstrecke, die 10400 m über den stark aufgeweichten Hertener Boden ging und konnte sich am Ende über Silber freuen. Im gleichen Rennen gab es dann auch einen von drei Essener Siegen zu feiern: Karol Grunenberg (TLV Germania Überruhr) gewann überlegen. Mit zwei weiteren Siegen erfreuten die Essener Senioren-Läufer die heimische Leichtathletik: Philippe Abraham (LAC THG Kettwig) verteidigte souverän seinen Titel in der Altersklasse M40, während Silke Niehues (TUSEM Essen) mit deutlichem Vorsprung in der W 45 vorne lag.

Facebook News

22.02. 19:16 lokalsportessen.de

Das war schon ein dickes Brett, was die Mannschaft von Cheftrainer Frank Gentges am letzten Wochenende gebohrt hat. Der Sieg nach hohem Rückstand gegen Leipzig, und dann auch noch der Sieg bei den starken Scorpions in Hannover.

Facebook

22.02. 19:11 lokalsportessen.de

Ruhrpott Roller Derby in Essen sucht Verstärkung. Deshalb gibt es am 24. Februar 2018 ab 14 Uhr einen sogenannten Rookietag für alle Interessierte. Wer sich schon immer einmal auf Skates ausprobieren wollte und mehr über die Sportart Roller Derby erfahren möchte, der kommt zu diesem Termin in die Rollsportarena, Raumerstraße 51 in Essen. Das Training und die Equipmentleihe sind an dem Tag für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Facebook

19.02. 18:47 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga kommen die Hot Rolling Bears Essen mit einer Niederlage vom Tabellenzweiten RSC Osnabrück zurück. Die Gastgeber siegten mit 60:45 (12:7, 11:11, 20:13, 17:14).

Facebook

19.02. 18:44 lokalsportessen.de

Er gehört schon zum "Inventar" bei Landesligist FC Kray und wird mit Fug und Recht als Legende bezeichnet. Ilias "Ele" Elouriachi bleibt dem Verein auch in der kommenden Saison erhalten, denn der 26-jährige setze nun seine Unterschrift unter einen Vertrag für die neue Saison und geht somit nun bereits in seine zwölfte Spielzeit für die "Blau-Grünen".

Facebook

19.02. 18:38 lokalsportessen.de

Die Regionalhallenmeisterschaften der Verbandsregion Mitte (Düsseldorf/Neuss, Niederrhein-West, Bergisches Land und Essen) nutzten viele junge Essener Leichtathleten (U 16) als letzten Test für die anstehenden Verbandsmeisterschaften Anfang März. Insgesamt konnte der Essener Nachwuchs fünf Titel mit nach Hause nehmen.

Facebook

19.02. 18:24 lokalsportessen.de

Im zweiten Heimspiel des Jahres 2018 konnte der ETB Schwarz-Weiß Essen seinen ersten Dreier feiern. Nachdem es in der Vorwoche gegen Monheim nur zu einem 0:0 am heimischen Uhlenkrug langte, konnte die Mannschaft von ETB-Coach Manni Wölpper heute den FSV Vohwinkel mit 2:1 (2:1) besiegen.

Facebook