Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Staffel Regionalmeisterschaften 2018-Lokal Sport Essen Tim Husel

22.02. Essener Leichtathleten stark bei U-16 Regionalmeisterschaften

Die Regionalhallenmeisterschaften der Verbandsregion Mitte (Düsseldorf/Neuss, Niederrhein-West, Bergisches Land und Essen) nutzten viele junge Essener Leichtathleten (U 16) als letzten Test für die anstehenden Verbandsmeisterschaften Anfang März. Insgesamt konnte der Essener Nachwuchs fünf Titel mit nach Hause nehmen.

Timon Streit (TLV Germania Überruhr) holte sich über 60 m (7,50 sek.) und im Hochsprung (1,76 m) zwei Einzeltitel. Seinen dritten Titel errang er mit der 4 x 200 m – Staffel der Startgemeinschaft Essen/Ruhr. Nach 1:42,30 min. erreichten Hermann Jautze (Werdener Turnerbund), Timon, Leo Andrich und Noah Herrmanny (beide TLV) überlegen das Ziel.

Mit diesen Leistungen wird man bei den Verbandsmeisterschaften mit um das Treppchen kämpfen.

Die Regionaltitel vier und fünf holten Noah Herrmanny (Kugel 10,72 m) und Viktoria Heising – TLV – (800m in 2:27,56 min.).

Silber holten sich Jana Meier (Kugel – 9,87 m pers. Bestmarke), Timon (Weit – 5,40 m), Noah (60 m Hürden – 9,20 sek.) , Florian Soddemann (800 m – 2:16,92 min.) – alle TLV Germania Überruhr-, Dale Lukas Michaelis – Tusem Essen- (M 14 / 60 m – 8,04 sek.) und die 4 x 200 m Staffel der Startgemeinschaft Essen (Clemens Höffelmann, Dale Lukas, Tom Armbruster, Miguel Priebe).

Für MTG Horst erzielten Felix Pfeiffer (Kugel) und Leonhard Komp (800 m) jeweils Bronze.

Ebenso Bronze gewann Klara Höffelmann (Tusem) über 800 m und die 4 x 200 m Staffel der Startgemeinschaft Essen/Ruhr mit Mika Dierke (WTB), Florian Soddemann, Malte Neunheuser (beide TLV) und Felix Pfeiffer.

Facebook News

19.03. 17:49 lokalsportessen.de

Der Nachwuchs des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins räumte beim Grafschafter Cup am vergangenen Wochenende ordentlich ab. Dabei waren vor allem die jüngeren Sportlerinnen und Sportler mit insgesamt 8mal Gold, 2mal Silber und 5mal Bronze erfolgreich.

Facebook

19.03. 17:23 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord haben die Hot Rolling Bears ihr Spiel bei den Ahorn Panthern in Paderborn mit 52:51 (16:8, 15:17, 8:14, 13:12) gewonnen.

Facebook

19.03. 17:10 lokalsportessen.de

Während die Absteiger so gut wie festzustehen scheinen, wehrt sich der TuS Holsterhausen gegen die Abstiegsrelegation.

Facebook

17.03. 20:50 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de ist hier: Sporthalle "Am Hallo".

Patrick Korte konnte gestern bei der 4. Essener Fight Night seinen Gegner aus Brasilien besiegen! @ Sporthalle "Am Hallo"

Facebook

17.03. 20:14 lokalsportessen.de

Mehr Fachbesucher – gestiegene Internationalität – weniger Publikum Mehr als 180.000 Besucher kommen nach Essen

Facebook

16.03. 22:12 lokalsportessen.de

Morgen habt ihr die letzte Gelegenheit euch die Equitana 2019 anzusehen!

Facebook