Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 TV Essen Dellwig I Mannschaft-Lokal Sport Essen SL

04.10. Schwerer Heimkampf für den Herbstmeister Dellwig

Nachdem die Dellwiger Ringer am letzten Wochenende nach souveränen Siegen in Kirchlinde die Herbstmeisterschaft feiern konnten, hat man am kommenden Samstag starke Mannschaften zu Gast in Essen - Dellwig.

Zu einer ungewöhnlichen Uhrzeit (Kampfbeginn: 15:30) und Reihenfolge empfängt zuerst Dellwig I die starke Mannschaft aus Germania Krefeld.

Dellwig hatte schon im Hinkampf einige Probleme im Hexenkessel in Krefeld und rechnet auch im Rückkampf mit einem knappen Ergebnis und spannenden Kämpfen.

Besonders Emil Gozalov ( 4 Siege / 1 Niederlage ), die Brüder Haeffner, Dieter Tschierschke und Tim Focken sind wichtige Stützen im Team der Krefelder.

Alexander Wagner kassierte lediglich eine Niederlage, deutlich gegen den Dellwiger Ertugrul Agca, und brennt darauf im Rückkampf ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Der stärkste Ringer in Reihen der Krefelder ist sicherlich Sohayb Musa, der noch keine Niederlage auf dem Konto zu verzeichnen hat. Bleibt abzuwarten ob er in der 80kg ( gegen Wladi Eirich ) oder 98kg Klasse ( Björn Holk ) antritt. Beides könnte das Highlight des Nachmittags werden.

Den Haupfkampf bestreitet dieses Mal ausnahmsweise um 18 Uhr Dellwig II gegen Mülheim Styrum.

Dieses dürfte der vorentscheidende Kampf um die Meisterschaft in der Bezirksliga Westfalen Gruppe B sein.

Den Hinkampf konnte Dellwig II hauchdünn mit 32:30 für sich entscheiden, es wird auch im Rückkampf mit einem sehr engen Ergebnis gerechnet.

Gerungen wird wie immer an der Sporthalle der Gertrud Bäumer Realschule auf der Grünstr. 54 in Essen.

Dellwig hofft auf zahlreiche Zuschauer, die sich dieses Highlight nicht entgehen lassen wollen.

Facebook News

05.06. 10:13 lokalsportessen.de

Der frühere HSV Trainer Christian Titz ist neuer Trainer beim Regionalligisten von Rot-Weiss Essen. Der gebürtige Mannheimer hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben.

Facebook

04.06. 13:38 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen geht ohne Karsten Neitzel in die anstehende Regionalliga- Saison. Der 51-Jährige ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Chef- Trainer freigestellt. Das teilten die Verantwortlichen Neitzel am heutigen Dienstag in einem persönlichen Gespräch mit.

Facebook

04.06. 08:48 lokalsportessen.de

Die Essener Swingolfer vom 1. SGC Essen 2010 sind neuer Tabellenführer der Swingolf-Bundesliga. Nach dem Doppelspieltag am vergangenen Wochenende liegen die Essener Punktgleich, allerdings mit deutlich weniger Schlägen, mit dem bisherigen Spitzenreiter vom SGC Westenholz auf Platz eins.

Facebook

03.06. 14:47 lokalsportessen.de

Die Sportfreunde 07 und der FC Kray II spielen auch im nächsten Jahr sicher in der Kreisliga A. Weil der VFB Nord als Bezirksligaabsteiger auf sein Recht in der Kreisliga A zu spielen verzichtet und der SV Kray zieht sich aus der Kreisliga B zurück, bleiben beide Teams in der Kreisliga A.

Facebook

29.05. 14:04 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen nimmt zur kommenden Saison Felix Herzenbruch unter Vertrag. Der linke Außenverteidiger wechselt von Bundesligaaufsteiger SC Paderborn nach Essen und unterschrieb am heutigen Mittwoch einen Zweijahresvertrag.

Facebook

29.05. 13:55 lokalsportessen.de

Die SpVg Schonnebeck verpflichtet mit Tevfik Kücükarslan (20) einen Stürmer, der vom Regionalliga-Aufsteiger VfB Homberg an den Schetters Busch wechselt.

Facebook