Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
 VCA-Trainer Marcel Werzinger -Lokal Sport Essen Jürgen Sabarz

18.09. Aufsteiger VC Allbau Essen mit missglücktem Saisonstart

Für die Essener Volleyballerinnen lief der Start in die 2. Volleyball Bundesliga anders als sie es sich vorgenommen hatten.

Gegen die TV Gladbeck GIANTS muss sich der Aufsteiger aus Essen mir 1:3 (16:25, 18:25, 25:20, 17:25) geschlagen geben. Beim Saisonstart in die 2. Volleyball Bundesliga stand sich der VC Allbau Essen weitestgehend selber im Weg. Viel zu nervös und unsicher agierten die Essener Volleyballerinnen. Fehler reihten sich aneinander und bescherten den Gästen aus Gladbeck ein einfaches Spiel. Einzig im dritten Satz gelang es der Mannschaft wenigstens in Ansätzen ihr wahres Gesicht zu zeigen. In Essen ist man sich einig: Da wäre mehr drin gewesen. 

Trainer Marcel Werzinger findet trotz der Niederlage trotzdem Lichtblicke im Spiel seiner Mannschaft: "Trotz der enormen Nervosität haben wir Teile unseres Spiels schon ganz gut gemacht. Im dritten Satz kommen wir etwas mehr in das Spiel und können diesen auch direkt für uns entscheiden.". 

Als wertvollste Spielerin in den Reihen der Essener Volleyballerinnen wurde Außenangreiferin Lena Verheyen vom Gladbecker Trainer auserwählt und mit der silbernen MVP-Medaille ausgezeichnet. 

Mit der Heimspielveranstaltung an sich zeigte man sich beim VC Allbau Essen zufrieden. Die Sporthalle Bergeborbeck war zum Saisonauftakt mit knapp 400 Zuschauern gut gefüllt und auch der Supervisor der Volleyball Bundesliga attestierte eine gelungene Veranstaltung.

 

Am kommenden Wochenende hat der VC Allbau Essen die nächste Chance auf die ersten Tabellenpunkte. Samstagabend trifft die Mannschaft von Trainer Marcel Werzinger auswärts auf den SV Blau-Weiß Dingden, die in ihrem erstes Saisonspiel ebenfalls unterlagen. Spielbeginn in der Sporthalle Dingden am Höingsweg ist um 19:30 Uhr.

Facebook News

22.06. 08:30 lokalsportessen.de

Die erste Neuverpflichtung bei den ETB Wohnbau Baskets ist Guard Zaire Thompson. Der Aufbauspieler überzeugte Coach Philipp Stachula im Try-Out. Zuletzt ging Thompson für die Rostock Seawolves auf Korbjagd und feierte am Ende der Saison mit dem Team von der Ostsee den Aufstieg in die ProA. Eine Spielzeit zuvor sammelte der schnelle Guard bereits ProA-Erfahrung in Ehingen.

Facebook

21.06. 10:03 lokalsportessen.de

Am kommenden Sonntag empfangen die Assindia Cardinals die Gelsenkirchen Devils zum Nachbarschafts-Derby. Kick-off im Sportpark „Am Hallo“ ist um 15 Uhr.

Facebook

21.06. 09:48 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen empfängt am kommenden Montag das Team von Fortuna Köln. Ursprünglich sollte das Testspiel gegen den Drittligisten am Dienstag gespielt werden. Anstoß an der Bäuminghausstraße ist am Montag um 14 Uhr.

Facebook

21.06. 09:38 lokalsportessen.de

Bei der Auslosung zur ersten Runde des DHB-Pokals wurde dem TUSEM der Rekordpokalsieger vom THW Kiel zugelost. Damit wartet gleich zu Beginn der neuen Saison 2018/19 das erste Highlight auf die Mannschaft vom TUSEM.

Facebook

18.06. 10:45 lokalsportessen.de

Der FC Kray hat seinen letzten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Mit Fatmir Ferati kehrt ein alter bekannter zum FC Kray zurück.

Facebook

13.06. 20:43 lokalsportessen.de

Beim Landeswettbewerb (U15) auf der Ruhr bei Bochum/Witten vom 09/.10. Juni 2018 konnten sich zehn Sportlerinnen und Sportler für die Mannschaft der NRW-Ruderjugend qualifzieren und vertreten damit das Bundesland auf den Deutschen Meisterschaften der unter 15-jährigen.

Facebook