Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Handball-Lokal Sport Essen SL

13.07. TUSEM startet mit Heimspiel in die Saison

Nachdem die Handballer des TUSEM gestern in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet sind, können sich nun auch die Verantwortlichen und Fans genauer auf die nächste Spielzeit einstellen. In einer Sitzung der Handball-Bundesliga wurde der neue Spielplan durch die Bundesligavereine festgelegt. Am 24. August 2018 empfängt die Ruhrpott Schmiede zum ersten Spieltag die Wölfe aus Rimpar. In welcher Halle das Spiel ausgetragen steht noch nicht fest.

Schon im September reihen sich einige NRW-Duelle aneinander. Am 15. September reist die Mannschaft zum Gastspiel bei Erstligaabsteiger TuS N-Lübbecke an, während am Dienstag, 25. September, die HSG Nordhorn-Lingen nach Essen kommt. Anschließend folgen die beiden Derbys gegen die HC Rhein Vikings und dem Aufsteiger TSV Bayer Dormagen, jeweils in auswärtiger Halle. Auch in dieser Saison liegt das Heimrecht des letzten Spieltags beim TUSEM. Im letzten Pflichtspiel vor der Sommerpause kämpft die Mannschaft gegen den HSV Hamburg um die zwei Punkte.

Noch nicht sicher ist, dass der Saisonstart "am Hallo" stattfinden wird.
 In der Sporthalle wird in den Sommerferien aufgrund eines Wasserschadens der Hallenboden ausgetauscht werden müssen. Die Verantwortlichen des TUSEM treiben die Vorbereitungen soweit voran, dass die Heimspiele im Notfall vorübergehend auch in einer anderen Halle ausgetragen werden können.  Alle Dauer- sowie Tageskarten werden auch in der Ausweichhalle Gültigkeit besitzen. Nähere Informationen werden zeitnah veröffentlicht.

Facebook News

03.12. 18:08 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen am kommenden Wochenende einen dicken Brocken vor der Brust. Die Bären reisen als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach Rahden.

Facebook

03.12. 17:57 lokalsportessen.de

Acht Sekunden vor Schluss steht es 22:22 - und die SG Überruhr bekommt einen Strafwurf zugesprochen. Das die Mannschaft von Trainer Sebastian Vogel dann noch verliert, ist kaum zu glauben, aber wahr.

Facebook

02.12. 18:41 lokalsportessen.de

Der SC Werden-Heidhausen hat seine Herbstmeisterschaft, die schon länger feststeht, mit einem Kantersieg gegen Fortuna Bredeney untermauert. Teutonia Überruhr und der SV Isinger lieferten sich einen echten Schlagabtausch. Der SV Leithe dagegen unterlag im Spitzenspiel dem FSV Kettwig und der TC Freisenbruch behält zu Hause seine weiße Weste.

Facebook

02.12. 18:38 lokalsportessen.de

Die Adler aus Frintrop haben jetzt bereits zum vierten Mal in Folge Federn gelassen und stürzen vom Tabellengipfel auf Platz vier ab. Mintard lässt bei der Reserve von Schonnebeck nichts anbrennen und klettert auf Platz zwei, gefolgt von der SG Kupferdreh-Byfang.

Facebook

21.11. 16:13 lokalsportessen.de

Trotz starker Moral und einer guten Deckung gelingt der SG Überruhr erneut kein Punktgewinn. Mit 20:24 (9:12) unterliegen die Essener dem Spitzenteam aus Solingen.

Facebook

21.11. 16:06 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen ihr Spiel bei Hannover United mit 51:43 (14:10, 15:11, 4:13, 18:9) gewonnen und verbleiben weiter ungeschlagen auf Platz 2 in der Tabelle.

Facebook