Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Giannikis-Lokal Sport Essen SL

08.04. Giannikis geht - RWE hat neuen Trainer

Es ist passiert, was die Fans schon seit einigen Wochen fordern: RWE entlässt Trainer Giannikis. Der Neue an der Hafenstraße ist Karsten Neitzel.

Der Fußballlehrer Karsten Neitzel ist selber ehemaliger Profi. In der Saison 1985/1986 lief er das erste Mal für seinen Heimatverein Dynamo Dresden auf. Weitere Stationen seiner Fußballkarriere waren der Hallesche FC, die Stuttgarter Kickers und schließlich der SC Freiburg, wo er dann auch seine Trainerlaufbahn startete. Dort war er neben seinem Trainer Volker Finke Co-Trainer und Trainer der U23, mit der er den Sprung in die Regionalliga schaffte.

Nach 14 Jahren im Breisgau folgte er Finke nach Japan, trainierte dort den Profi Club Urawa Red Diamonds.

Von dort ging es in den Pott zum VfL Bochum, wo er erst Co-Trainer und später sogar Chef-Trainer wurde.

In der Saison 2013/2014 ging Neitzel nach Kiel, schaffte dort den Klassenerhalt in der 3.Liga und wäre mit Holstein Kiel im folgenden Jahr fast in die 2.Bundesliga aufgestiegen. Dort verlor die Mannschaft aber knapp gegen 1860 München.

Zuletzt hatte Neitzel einen Vertrag bei dem Südwest-Regionalligisten SV Elversberg, bei dem er im März 2018 beurlaubt wurde.

Am kommenden Mittwoch steht er nun für den Traditionsverein RWE an der Seitenlinie. Dann geht es für die Mannschaft aus Essen zum Rivalen nach Wuppertal.

Facebook News

03.12. 18:08 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen am kommenden Wochenende einen dicken Brocken vor der Brust. Die Bären reisen als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach Rahden.

Facebook

03.12. 17:57 lokalsportessen.de

Acht Sekunden vor Schluss steht es 22:22 - und die SG Überruhr bekommt einen Strafwurf zugesprochen. Das die Mannschaft von Trainer Sebastian Vogel dann noch verliert, ist kaum zu glauben, aber wahr.

Facebook

02.12. 18:41 lokalsportessen.de

Der SC Werden-Heidhausen hat seine Herbstmeisterschaft, die schon länger feststeht, mit einem Kantersieg gegen Fortuna Bredeney untermauert. Teutonia Überruhr und der SV Isinger lieferten sich einen echten Schlagabtausch. Der SV Leithe dagegen unterlag im Spitzenspiel dem FSV Kettwig und der TC Freisenbruch behält zu Hause seine weiße Weste.

Facebook

02.12. 18:38 lokalsportessen.de

Die Adler aus Frintrop haben jetzt bereits zum vierten Mal in Folge Federn gelassen und stürzen vom Tabellengipfel auf Platz vier ab. Mintard lässt bei der Reserve von Schonnebeck nichts anbrennen und klettert auf Platz zwei, gefolgt von der SG Kupferdreh-Byfang.

Facebook

21.11. 16:13 lokalsportessen.de

Trotz starker Moral und einer guten Deckung gelingt der SG Überruhr erneut kein Punktgewinn. Mit 20:24 (9:12) unterliegen die Essener dem Spitzenteam aus Solingen.

Facebook

21.11. 16:06 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die Hot Rolling Bears Essen ihr Spiel bei Hannover United mit 51:43 (14:10, 15:11, 4:13, 18:9) gewonnen und verbleiben weiter ungeschlagen auf Platz 2 in der Tabelle.

Facebook