Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Fussball-Lokal Sport Essen SL

05.10. Trauer um Peter Figge

Der ETB Schwarz-Weiß Essen hat einen langjährigen Weggefährten verloren und ist in tiefer Trauer. Am Wochenende verstarb Peter Figge nach schwerer und langer Krankheit im Alter von 76 Jahren.

Peter Figge war den Schwarz-Weißen ein Leben lang verbunden und sowohl bei der Fußballabteilung, als auch im ETB-Gesamtverein, viele Jahre als Funktionär tätig.

Peter Figge gehörte über fünfzig Jahre dem Club vom Uhlenkrug an und war mehr als zwanzig Jahre lang Geschäftsführer der Fußballabteilung des DFB-Pokalsiegers von 1959. Bis zuletzt war er noch als Geschäftsführer des ETB-Gesamtvereins im Amt.

„Ich habe Peter noch vor wenigen Tagen im Hospiz besucht und ihm das aktuelle ETB-Trikot mitgebracht. Er wollte eigentlich noch zu unserem Pokalspiel gegen RWE am 18. Oktober zum Uhlenkrug kommen, aber das hat er leider nicht mehr geschafft. Ich habe mit ihm einen guten Freund und langjährigen Wegbegleiter verloren“, sagt der trauernde ETB-Vorstandsvorsitzende Heinz Hofer.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner gesamten Familie und seinen Freunden!

Facebook News

24.09. 15:00 lokalsportessen.de

Nach dem siebten Sieg in Folge zieht DJK Adler Union weiter seine Kreise am Tabellenhimmel. Aufsteiger Kupferdreh-Byfang verhaut den Vogelheimer SV und mischt weiter oben mit.

Facebook

24.09. 13:26 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und AL ARZ spielen unentschieden und Schönebeck klettert mit einem Sieg auf Rang drei.

Facebook

24.09. 11:52 lokalsportessen.de

Die Hot Rolling Bears haben am vergangenen Wochenende ihre neu formierte Mannschaft vorgestellt. Im Testspiel gegen den Ligakonkurrenten aus Warendorf spielten zum ersten Mal auch die beiden Neuverpflichtungen Walter Vlaanderen und Steffen Rundholz (siehe Foto).

Facebook

24.09. 11:04 lokalsportessen.de

Nach 60 aufregenden und spannenden Minuten, muss sich die SG Überruhr dem nächsten Favoriten knapp geschlagen geben. Mit 29:30 (11:16) geht der Sieg unterm Strich aber verdient an den aktuellen Tabellenführer aus Remscheid. Die SG Überruhr steht nach dem dritten Spiel der neuen Saison jetzt auf Rang sieben der Oberliga Niederrhein.

Facebook

24.09. 10:45 lokalsportessen.de

Tore am Fließband sahen die Zuschauer im Spiel zwischen Burgaltendorf und Holsterhausen. Am Ende reichten 12 Tore nicht um eine Mannschaft als Sieger vom Platz gehen zu lassen.

Facebook

21.09. 17:34 lokalsportessen.de

Anstoß an der Hafenstraße! Heute geht es gegen den Aufsteiger aus Straelen. RWE Trainer Karsten Neitzel räumt dafür auch persönlich auf, damit es losgehen kann!

Facebook