Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Fussball-Lokal Sport Essen SL

03.09. Krayer Heimserie hält

Besser hätte der Sonntagnachmittag für den Essener Landesligisten FC Kray nicht laufen können. Bei strahlendem Sonnenschein zeigte die Mannschaft von Trainerteam Lepore / Kretschmar erneut eine klasse Leistung und siegte vor gut 250 Zuschauern mit 5:2 gegen den SV Hönnepel-Niedermörmter.

Der FC Kray startete mit derselben Elf, die schon in der Vorwoche in Sonsbeck ein gutes Spiel abgeliefert hatte. Von Beginn setzte der FC den Gast unter Druck und kam bereits nach 10 Minuten zum ersten Torerfolg. Nach einem langen Ball auf Ilias Elouriachi wusste sich der Gast nur durch ein Foulspiel zu helfen; den fälligen Strafstoß verwandelte Fatmir Ferati eiskalt zur Führung. Nur drei Zeigerumdrehungen später ließ Yassine Bouchama, nach Pass von Ilias Elouriachi, das 2:0 folgen. Noch vor der Pause schraubten Fatmir Ferati und Philipp Schmidt, mit seinem ersten Saisontreffer, das Ergebnis, bei einem Gegentreffer durch Kara, auf 4:1 nach oben. In den zweiten 45 Minuten kontrollierte der FC Kray dann Ball und Gegner und schaltete verständlicherweise einen Gang zurück. Einen groben Abwehrschnitzer der Gäste nutzte in der 50. Minute Fatmir Ferati, der mit seinem dritten Treffer in diesem Spiel für die Vorentscheidung sorgte. Zwar verkürzte Hö-Nie in der 73. Minute durch Plum noch einmal, doch am verdienten Sieg der Krayer Mannschaft änderte dieser Treffer nichts mehr. Am kommenden Sonntag, 09.09.2018 – 15:00 Uhr geht es dann ins erste Stadtderby. Dann gastiert der FC Kray beim SV Burgaltendorf.

 

Facebook News

21.10. 20:51 lokalsportessen.de

Am 12. Spieltag bleibt das Spitzenspiel zwischen Adler Union Frintrop und der SG Kupferdreh-Byfang torlos. Adler bleiben aber trotz des Punktverlustes an der Tabellenspitze.

Facebook

21.10. 16:56 lokalsportessen.de

Das war Werbung für den Handball! Am Ende eines dramatischen und packenden Topspiels jubelte der TUSEM Essen über einen 30:29-Sieg in letzter Sekunde gegen den Tabellenführer HSC Coburg, der somit seine erste Saisonniederlage einstecken musste. „In Coburg die zwei Punkte zu holen, ist wirklich überragend“, freute sich Trainer Jaron Siewert unmittelbar nach der Partie.

Facebook

21.10. 16:52 lokalsportessen.de

Es bleibt dabei, Katernberg und RuWa Dellwig sind auch weiter nicht zu bezwingen. Durch die Niederlage von der SGS Schönebeck können sich die beiden Topteams sogar ein wenig absetzen.

Facebook

21.10. 16:51 lokalsportessen.de

Am 12.Spieltag der Bezirksliga trennen sich die SpVgg Steele 03/09 und der VFB Essen-Nord 09 e.V. mit einem 1:1 unentschieden.

Facebook

18.10. 12:11

??‍♂️Vorsicht! Ihr seid jetzt berühmt! Zumindest gibt es jetzt ein Buch über Euch. Über Handballer. Und: Jeder Handballer wird sich und seine Mannschaftskollegen hier wiederfinden – ob er will, oder nicht ? Handballhoelle-bezirksliga.de: das erste Buch über Amateurhandball überhaupt! Ideal auch als Geschenk für Trainer und Mannschaft. Weil diese Liga ein eigenes Buch verdient hat – und weil Ihr Euch dieses Zwerchfelltraining verdient habt!??‍♂️ ???Höllisch heiß. Teuflisch böse. Himmlisch gut. Und mit Vorwort von ?Weltmeister Henning Fritz! https://youtu.be/yxU0g57jeVI ???

Facebook

14.10. 16:33 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und Schönebeck bleiben dem Spitzenreiter mit deutlichen Siegen weiter im Nacken..

Facebook