Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Kreisliga Titel Kettwig-Lokal Sport Essen SL

01.06. Kreisliga Nord – Der letzte Spieltag

In der Kreisliga Nord stehen am letzten Spieltag noch wichtige Entscheidungen an. Wer muss in die Abstiegsrelegation und wer darf in der Aufstiegsrunde mitspielen? Diese Fragen werden definitiv am Sonntag geklärt.

 

SGS Schönebeck : Tgd Essen West (So. 11:00 Uhr)
Für die beiden Tabellennachbarn sollte das Match ein richtiger Sonntagskick werden. Es geht hier um nichts mehr.

AL ARZ Essen : DJK SG Altenessen 
Die SG Altenessen braucht einen Sieg um ganz sicher die Klasse zu halten. Wenn der FC Stoppenberg verliert, kann sich Altenessen sogar eine Niederlage leisten. AL ARZ ist schon seit längerem auf der sicheren Seite.  

FC Saloniki : FC Stoppenberg (So. 15:00 Uhr)
Der FC Stoppenberg steht aktuell auf dem Abstiegsrelegationsplatz. Um diesen Platz verlassen zu können, muss der FC drei Punkte einfahren und die SG Altenessen darf nicht gewinnen. Spannung ist hier angesagt.

RuWa Dellwig : ESC Preußen (So. 15:00 Uhr)
Das sollte Schaulaufen für beide sein. RuWa steht auf Rang vier, die Preußen auf Platz acht.

VFB Essen Nord : DJK Dellwig (So. 15:00 )
Beide Mannschaften haben schon am vergangenen Spieltag ihre Erfolge eingefahren. Der VFB hat die Meisterschaft geholt und Dellwig den Klassenerhalt gesichert. Auch hier dürfte es an diesem Wochenende entsprechend locker zugehen.

SF Altenessen : DJK/SF Katernberg (So. 15:00 Uhr)
Für die Sportfreunde Katernberg geht es darum, den Aufstiegsrelegationsplatz zu sichern. Die Sportfreunde liegen mit einem Punkt Vorsprung vor Türkiyemspor auf Platz zwei. Mit einem Sieg wäre die Aufstiegsrunde sicher in trockenen Tüchern. Altenessen ist mit Platz neun jenseits von Gut und Böse.

SuS Haarzopf : Türkiyemspor (So. 15:00 Uhr)
Hier treffen sich zwei Mannschaften, die beide auf eine großartige Serie zurückblicken können. Türkiyemspor ist jetzt seit sage und schreibe 21 Spielen unbesiegt und SUS Haarzopf hat seit 10 Spielen nicht mehr verloren.  Für Haarzopf geht es am letzten Spieltag allenfalls darum, die Serie auszubauen. Türkiyemspor lauert noch auf den zweiten Tabellenplatz. Wenn der jetzige zweite aus Katernberg verliert, könnte Türkiyemspor sich mit einem Sieg im letzten Moment noch die Aufstiegsrunde sichern.

Facebook News

24.09. 15:00 lokalsportessen.de

Nach dem siebten Sieg in Folge zieht DJK Adler Union weiter seine Kreise am Tabellenhimmel. Aufsteiger Kupferdreh-Byfang verhaut den Vogelheimer SV und mischt weiter oben mit.

Facebook

24.09. 13:26 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und AL ARZ spielen unentschieden und Schönebeck klettert mit einem Sieg auf Rang drei.

Facebook

24.09. 11:52 lokalsportessen.de

Die Hot Rolling Bears haben am vergangenen Wochenende ihre neu formierte Mannschaft vorgestellt. Im Testspiel gegen den Ligakonkurrenten aus Warendorf spielten zum ersten Mal auch die beiden Neuverpflichtungen Walter Vlaanderen und Steffen Rundholz (siehe Foto).

Facebook

24.09. 11:04 lokalsportessen.de

Nach 60 aufregenden und spannenden Minuten, muss sich die SG Überruhr dem nächsten Favoriten knapp geschlagen geben. Mit 29:30 (11:16) geht der Sieg unterm Strich aber verdient an den aktuellen Tabellenführer aus Remscheid. Die SG Überruhr steht nach dem dritten Spiel der neuen Saison jetzt auf Rang sieben der Oberliga Niederrhein.

Facebook

24.09. 10:45 lokalsportessen.de

Tore am Fließband sahen die Zuschauer im Spiel zwischen Burgaltendorf und Holsterhausen. Am Ende reichten 12 Tore nicht um eine Mannschaft als Sieger vom Platz gehen zu lassen.

Facebook

21.09. 17:34 lokalsportessen.de

Anstoß an der Hafenstraße! Heute geht es gegen den Aufsteiger aus Straelen. RWE Trainer Karsten Neitzel räumt dafür auch persönlich auf, damit es losgehen kann!

Facebook