Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 SGS Fußball Titelbild-Lokal Sport Essen SL

11.02. Unglückliche Niederlage der SGS U20

Das U20-Perspektivteam der SGS Essen hat beim Rückrundenstart der 2. Frauen-Bundesliga den erhofften Punktgewinn gegen den 1. FFC Frankfurt mit einer unglücklichen 0:2-Niederlage (0:0) verpasst. 

Obwohl das Team von Trainerin Laura Neboli über die gesamte Spielzeit dem Gegner mit einer kampfstarken Leistung Paroli bieten konnte, blieb man Ende der verdiente Lohn aus. Nach einer torlosen und ereignisarmen ersten Spielhälfte, in der sich beide Mannschaften nichts schenkten, wurde das Spiel nach Wiederanpfiff besser und der SGS-Nachwuchs nahm zeitweise das Heft in die Hand. 

Eine Vorentscheidung brachte dann die 60. Spielminute. Mandy Reinhardt bekam nach schöner Vorarbeit von Mathilda Thies zweimal hintereinander aus kurzer Distanz die Einschussmöglichkeit, scheiterte jedoch an der Frankfurter Torhüterin. Praktisch im Gegenzug machten es die Frankfurterinnen besser, spielten einen Angriff über drei Stationen zu Ende und Lisa Ebert traf zur 1:0-Führung ins lange Eck des Essener Gehäuses. 

Die Ruhrstädterinnen gaben nicht auf und mühten sich redlich, kamen jedoch nicht mehr entscheidend vor das Gästetor. Kurz vor dem Abpfiff erhöhten die Hessinnen durch einen 20 Meterschuss von Caroline Krawczyk in den Winkel noch zum 2:0-Endstand. 

Eine aufgrund der Niederlage enttäuschte Trainerin Laura Neboli lobte nach dem Spiel den SGS U20- Nachwuchs für eine spielerische Leistung auf Augenhöhe und hob besonders den kämpferischen Einsatz ihres Teams heraus. Mit dieser Einstellung braucht man sich im Abstiegskampf auf keinen Fall frühzeitig geschlagen geben. 

SGS Essen U20: Klostermann - Dzaltur, Hünnemeyer, Grassinger, Kniszewski, Rosin (76. Lenzen), Barbara (61. Coulibaly), Grutkamp, Hamdi, Thies, Reinhardt (68. Moczarski) 

Facebook News

24.04. 18:02 lokalsportessen.de

Zum 20. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga tritt die SGS Essen am kommenden Sonntag beim SC Freiburg an. Die Partie wird live im Internet bei Magenta Sport sowie DFB-TV zu sehen sein. Anstoss ist um 14 Uhr.

Facebook

24.04. 17:53 lokalsportessen.de

Am kommenden Wochenende startet die Swingolf-Bundesliga Saison 2019. Traditionell findet der erste von 7 Spieltagen auf dem Platz des SGC Iserloy in Dötlingen statt, zu dem 21 Essener Spielerinnen und Spieler vom 1. SGC Essen 2010 anreisen werden.

Facebook

15.04. 13:43 lokalsportessen.de

Die Hot Rolling Bears sind auch im zweiten Playoffspiel an den souverän spielenden Lahn-Dill Skywheelers gescheitert. Mit einer 34:60 (9:12, 12:17, 4:14, 11:17) Niederlage kehrten die Essener aus Frankfurt am Main zurück und verpassten damit den Aufstieg in die 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL).

Facebook

15.04. 13:31 lokalsportessen.de

Werden-Heidhausen dreht das Spiel und dem SuS Haarzopf reicht eine starke Schlußphase. Die Sportfreunde 07 rutschen auf den Abstiegsrelegationsplatz ab.

Facebook

07.04. 17:51 lokalsportessen.de

Die U17 der SGS Essen hat gegen den SV Rengsdorf als Tabellenvorletzten der Juniorinnen-Bundesliga mit 2:0 gewonnen. Damit führen die Essenerinnen weiter die Gruppe West/Südwest an.

Facebook

07.04. 17:36 lokalsportessen.de

Die Reserve vom FSV Kettwig verliert vor heimischem Publikum gegen die zweite Mannschaft des FC Stoppenberg.

Facebook