Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 SGS Fußball Titelbild-Lokal Sport Essen SL

07.04. U17 siegt gegen den SV Rengsdorf

Die U17 der SGS Essen hat gegen den SV Rengsdorf als Tabellenvorletzten der Juniorinnen-Bundesliga mit 2:0 gewonnen. Damit führen die Essenerinnen weiter die Gruppe West/Südwest an.

Die Essenerinnen hatten von Beginn an deutlich mehr Ballbesitz und bestimmten dadurch das Spielgeschehen. Rengsdorf war bemüht vereinzelt durch Konter gefährlich zu werden. Es blieb jedoch im Wesentlichen bei Bemühungen, so dass Sophia Winkler im Tor der Essenerinnen insgesamt einen recht ruhigen Mittag verbrachte. Auf der anderen Seite, vor dem Tor des SV Rengsdorf, tauchten die Essenerinnen mit einigen 100-%-igen Torchancen auf. Davon konnten jedoch sowohl in der ersten als auch in der zweiten Halbzeit nur insgesamt zwei Chancen durch Jette Ter Horst (29.) und Melina Koffler (68.) genutzt werden.

„Nach der letzten 0:2 Niederlage gegen Leverkusen in der Bundesliga ist es schön jetzt wieder gepunktet zu haben. Damit haben wir die heutige Pflichtaufgabe erfolgreich gelöst. Das hat die Mannschaft souverän gemacht. Auch im Niederrheinpokal sind wir mit zwei souveränen Siegen gegen TS Duisburg- Rahm 06 (20:0) und BW Mintard (9:1) voll im Soll. Jetzt heißt es sich auf das Spiel gegen den FSV Gütersloh am 20.04.2019 zu konzentrieren und vorzubereiten, um auch hier was Zählbares mitnehmen zu können“, so Trainer Fabian Holzmann nach dem Spiel.

SGS Essen U17:
Sophia Winkler – Assiza Walter, Patrice Plaßmann (41. Anne Hüwels), Sophie Neugebauer, Melisa Sipovic (53. Shelbi Appiah), Paula Druschke (41. Laureta Elmazi), Bente Fischer, Melina Koffler, Jette Ter Horst, Linette Hintzen, Seval Cakan (53. Sina Nowitzki)

 

 

Facebook News

21.06. 08:31 lokalsportessen.de

Die Heisinger Rhönradturner haben bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Leverkusen insgesamt sechs Medaillen geholt. Die besten Turnerinnen und Turner aus dem gesamten Bundesgebiet absolvierten während der Titelkämpfe einen Mehrkampf in den Disziplinen Gerade, Sprung und Spirale. Aus Heisingen hatten sich insgesamt fünf Sportlerinnen und Sportler für die Meisterschaften qualifiziert.

Facebook

18.06. 12:22 lokalsportessen.de

Ayodele Adetula läuft zukünftig für RWE auf. Der 21-jährige Linksaußen wechselt von der U23 von Eintracht Braunschweig in die Ruhrmetropole. Das Offensivtalent unterschrieb am heutigen Dienstag einen Vertrag bis Sommer 2021.

Facebook

17.06. 15:34 lokalsportessen.de

Der neue Mann im Kasten der Spvg Schonnebeck wechselt von der SSVg Velbert nach Essen. Der 24-Jährige spielte insgesamt sechs Spielzeiten in Velbert, fünf davon war er die Nummer eins im zwischen den Pfosten.

Facebook

17.06. 15:26 lokalsportessen.de

Der 11. Wohnbau Treppenlauf feierte am vergangenen Wochenende einen Tag der Rekorde. Im Ruhrturm an der Huttroper Straße gingen mit knapp 250 Läufern so viele Teilnehmer wie noch nie an den Start. Auf dem Programm standen Einzelwettbewerbe in den Kategorien Frauen, Männer und Schüler. Wer das Treppenhaus lieber im Team in Angriff nehmen wollte, hatte dazu im Staffelwettbewerb die Gelegenheit.

Facebook

05.06. 10:13 lokalsportessen.de

Der frühere HSV Trainer Christian Titz ist neuer Trainer beim Regionalligisten von Rot-Weiss Essen. Der gebürtige Mannheimer hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben.

Facebook

04.06. 13:38 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen geht ohne Karsten Neitzel in die anstehende Regionalliga- Saison. Der 51-Jährige ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Chef- Trainer freigestellt. Das teilten die Verantwortlichen Neitzel am heutigen Dienstag in einem persönlichen Gespräch mit.

Facebook