Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 SGS Fußball Titelbild-Lokal Sport Essen SL

01.11. SGS U20 durch Heimsieg weiter Spitzenreiter

Das SGS U20-Perspektivteam von Trainern Laura Neboli hat durch einen klaren 4:1-Heimsieg (2:0) gegen Fortuna Köln die Tabellenführung in der Regionalliga West bestätigt.

Der SGS Nachwuchs spielte von Beginn an engagiert, druckvoll und zielstrebig Richtung Tor der Gäste, was sich bereits nach 10 Spielminuten auszahlte. Hanna Hamdi enteilte kurz hinter der Mittellinie ihren Gegnerinnen, passte den Ball am Strafraum quer auf Jalila Benahmed, die das Spielgerät zur frühen 1:0-Führung einschoss.
Der Treffer brachte Sicherheit ins Spiel der Ruhrstädterinnen. Die eher seltenen Angriffsversuche der Domstädterinnen, die auf Ihre starken Stürmerinnen Assunta Sarago und Fiona Mc Cormick verzichten mussten, wurden frühzeitig unterbunden. Das Ergebnis dieser spielerischen Überlegenheit war nach 31 Zeigerumdrehungen der Treffer zum 2:0. Erneut war es Hanna Hamdi die auf Zuspiel von Mara Grutkamp von der Mittellinie Richtung Kölner Tor startete und dieses Solo erfolgreich abschloss.

In der zweiten Spielhälfte wurden die Fortunen stärker, was jedoch den Gastgeberinnen Kontermöglichkeiten eröffnete. Die eingewechselte Mandy Reinhard scheiterte Sekunden nach ihrer Einwechselung zunächst noch an der starken Kölner Torhüterin Lisa Brenner, aber nach 82 Spielminuten war die Kölner Torhüterin gegen den platzierten Schuss von Mandy Reinhardt machtlos. Dieser 3:0-Treffer eröffnete eine Schlussphase mit einem offenen Schlagabtausch. Die Gästeelf konnte nur 60 Sekunden später durch Madelaine Klüser auf 1:3 verkürzen und setzte nun alles auf eine Karte.
Die beste Chance der Domstädterinnen knallte in der Schlussminute an den Essener Torpfosten, im Gegenzug machte es der SGS U20-Nachwuchs besser, denn Hanna Hamdi erzielte im Nachschuss nach einem Lattentreffer den verdienten 4:1-Endstand.


SGS Essen U20:
Strock -Kniszewski, Coulibaly, Hilke, Boahen (57. Busshuven), Ludwig, Thies (65. Wicker), Hamdi, Härtling, Grutkamp, Benahmed (70. Reinhard)

Facebook News

22.01. 19:15 lokalsportessen.de

http://lokalsportessen.de/leichtathletik/ueberruhrer-hochspringer-ueberzeugen-in-unna/

Facebook

22.01. 19:03 lokalsportessen.de

Das Internationale Hochsprung-Meeting in Unna am dritten Januar-Wochenende ist traditionell ein guter Wettkampf für Essens Hochspringer. Remo Cagliesi konnte mit 2,10 m die Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften abermals erfüllen und in einem starken Teilnehmerfeld auf den zweiten Rang springen.

Facebook

22.01. 18:57 lokalsportessen.de

Nach dem erfolgreichen Testspielstart gegen den Süd-Zweitligisten Bayer 04 Leverkusen stehen beim SGS-Nachwuchsteam von Trainerin Laura Neboli am kommenden Wochenende zwei weitere Tests auf dem Programm.

Facebook

22.01. 18:47 lokalsportessen.de

Wohnbau Moskitos Cheftrainer Frank Gentges war in seinem Statement sehr zufrieden mit seiner Mannschaft: "Es war eine absolute Top-Leistung der gesamtenMannschaft und ein hoch verdienter Sieg. Im ersten Drittel war das Spiel ausgeglichen, im zweiten und dritten Drittel waren wir klar besser. Auch wenn es unser dritter Sieg in Serie gegen Tilburg war, bleibt die holländische Nationalmannschaft Favorit der deutschen Oberliga."

Facebook

21.01. 15:32 lokalsportessen.de

Eine hitzige Partie zwischen dem TUSEM und dem VfB Frohnhausen endet 3:2 für die Jungs aus Frohnhausen.

Facebook

21.01. 15:11 lokalsportessen.de

Das Spiel zwischen dem GTSV Essen und den Sportfr. Katernberg endet 2:2

Facebook