Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Ball bein kunstrasen-Lokal Sport Essen SL

20.04. Adler fliegen nach Mintard

Das spannendste Match des Spieltages dürfte wohl in Mintard ausgetragen werden. Hier spielt der Tabellenvierte gegen die Adler aus Frintrop, die auf Rang fünf stehen. Der Spitzenreiter vom Vogelheimer SV dürfte mit RW Mülheim eine machbare Aufgabe vor der Brust haben und Winfried Kray muss zum Tabellenzweiten von Genf Osman.Spannung verspricht wohl auch das Derby zwischen dem SC Frintrop und BW Überruhr.

SpVgg Steele : Mündelheim (So. 15:00 Uhr)
Seit drei Spieltagen ist die Spielvereinigung jetzt ungeschlagen und hat sich auf Rang sieben vorgearbeitet. Mündelheim kommt mit zwei Niederlagen am Stück nach Steele und zählt nicht gerade zu den stärksten Auswärtsmannschaften der Liga. Gegen den Tabellenzwölften könnte was gehen.

SC Frintrop : BG Überruhr (So. 15:00 Uhr)
Das wird ein interessantes Match. Frintrop hat eine gute Serie von jetzt drei Spielen ohne Niederlage hingelegt und sich so aus dem Tabellenkeller gearbeitet. Der Tabellendritte aus Überruhr hat sich beim 13:1 Schützenfest gegen Styrum vergangene Woche ordentlich warm geschossen.

Hamborn 07 II : TuS 84/10 Bergeborbeck (So. 15:15 Uhr)
Nach dem Punktgewinn am vergangenen Wochenende bietet sich für 84/10 hier die Gelegenheit ein Erfolgserlebnis nachzulegen. Nötig wäre es, wenn die Mannschaft vom Trainerteam Olaf Rehmann und Felix Kusik den Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen nicht verlieren will. Die Gastgeber stehen auf Rang dreizehn und sind zu Hause nicht unbedingt eine Macht.

Vogelheimer SV : RW Mülheim (So. 15:15 Uhr) 
Ganz oben in der Tabelle lebt es sich gut. Wenn der Vogelheimer SV den Platz an der Sonne behalten will, darf gegen den Tabellenzehnten aus Mülheim nichts schief gehen. Wenn alles seinen normalen Gang geht und die Vogelheimer Torfabrik ins rollen kommt, dürfte der Gast über den Status des Punktelieferanten nicht hinaus kommen.

Genc Osman : Winfried Kray (So. 15:15 Uhr)
Auf den Tabellensechsten von Winfried Kray wartet an diesem Spieltag die härteste Nuss. Nach der Spielabsage am vergangenen Wochenende haben die Gastgeber ihre Spitzenreiterposition mit dem Vogelheimer SV getauscht. Das heißt, dass die Gäste sich keinen Ausrutscher erlauben dürfen. Wie gesagt, das wird eine harte Nuss für Kray.

BW Mintard : DJK Adler Union Frintrop (So. 15:15 Uhr)
Seit dreizehn Spielen fliegen die Adler jetzt schon ohne Niederlage durch die Liga. Mit einem Sieg gegen Mintard würde Union den Tabellenplatz mit den Gastgebern tauschen und von fünf auf vier vorrücken.  Was die Konstellation angeht, ist dieses Match wohl das spannendste des Spieltages.  

 

 

Facebook News

05.06. 10:13 lokalsportessen.de

Der frühere HSV Trainer Christian Titz ist neuer Trainer beim Regionalligisten von Rot-Weiss Essen. Der gebürtige Mannheimer hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben.

Facebook

04.06. 13:38 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen geht ohne Karsten Neitzel in die anstehende Regionalliga- Saison. Der 51-Jährige ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Chef- Trainer freigestellt. Das teilten die Verantwortlichen Neitzel am heutigen Dienstag in einem persönlichen Gespräch mit.

Facebook

04.06. 08:48 lokalsportessen.de

Die Essener Swingolfer vom 1. SGC Essen 2010 sind neuer Tabellenführer der Swingolf-Bundesliga. Nach dem Doppelspieltag am vergangenen Wochenende liegen die Essener Punktgleich, allerdings mit deutlich weniger Schlägen, mit dem bisherigen Spitzenreiter vom SGC Westenholz auf Platz eins.

Facebook

03.06. 14:47 lokalsportessen.de

Die Sportfreunde 07 und der FC Kray II spielen auch im nächsten Jahr sicher in der Kreisliga A. Weil der VFB Nord als Bezirksligaabsteiger auf sein Recht in der Kreisliga A zu spielen verzichtet und der SV Kray zieht sich aus der Kreisliga B zurück, bleiben beide Teams in der Kreisliga A.

Facebook

29.05. 14:04 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen nimmt zur kommenden Saison Felix Herzenbruch unter Vertrag. Der linke Außenverteidiger wechselt von Bundesligaaufsteiger SC Paderborn nach Essen und unterschrieb am heutigen Mittwoch einen Zweijahresvertrag.

Facebook

29.05. 13:55 lokalsportessen.de

Die SpVg Schonnebeck verpflichtet mit Tevfik Kücükarslan (20) einen Stürmer, der vom Regionalliga-Aufsteiger VfB Homberg an den Schetters Busch wechselt.

Facebook