Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Rückkehrer Joel Schaake (re.), hier mit Bears-Präsident Ronny Berger-Lokal Sport Essen S.Berger

08.09. Kader ist komplett

Nachdem im Juli Center Hannfrieder Briel zum Team der Hot Rolling Bears Essen zurückgekehrt ist, haben sich zwei weitere Spieler dem Rollstuhlbasketball-Zweitligisten angeschlossen.

Zunächst hatte sich Flügelspieler Joel Schaake, der mit Briel in der vergangenen Saison beim ASV Bonn in der 1. Bundesliga spielte und auch früher schon das Bears-Trikot getragen hat, zurückgemeldet. Dann hat sich zum Trainingsauftakt die Holländische Nationalspielerin Ilse Arts zum Probetraining an der Katzenbruchstraße vorgestellt. Die Chemie stimmte sofort; mit Handschlag wurde sie ins Team aufgenommen.

Spielertrainer Markus Pungercar hat sein Wunschteam zusammen: „Ich bin über die Neuzugänge sehr glücklich. Mit den dreien und dem „alten“ Kader werden wir in der kommenden Saison in der 2. Liga eine erhebliche Rolle spielen“.

Die Bears bestreiten zur Vorbereitung auf die neue Saison mehrere Testspiele. Los geht’s am Wochenende 9./10. September mit einem Turnier in Warendorf. Die neu formierte Mannschaft wird sich zur Saisoneröffnung in eigener Halle am 24. September gegen den Ligakonkurrenten RSC Osnabrück den Fans vorstellen. Der Spielbetrieb in der 2. Liga beginnt am 30. September auswärts bei RBC Köln 99ers. Das erste Liga-Heimspiel steigt dann erst am 22. Oktober gegen ASV Bonn.


Facebook News

26.04. 15:02 lokalsportessen.de

Die Essener Swingolfer vom 1. SGC Essen sind erster Tabellenführer der neuen Bundesligasaison 2018. Am ersten Spieltag, der traditionsgemäß auf dem Platz des SGC Iserloy in Dötlingen ausgespielt wurde, hatten die Essener einen Sahnetag erwischt und sich die Tabellenführung gesichert.

Facebook

26.04. 14:56 lokalsportessen.de

Bei der kommenden Fußball Weltmeisterschaft vom 14. Juni bis zum 15. Juli, wird es in Rüttenscheid wieder ein ganz außergewöhnliches Public Viewing geben. Unter dem Motto „Russische Seele“,erschaffen die Macher in diesem Jahr einen „Roten Platz“ in Essen-Rüttenscheid und zeigen alle Spiele mit deutscher Beteiligung im Innen- und Außenbereich live. Wie bereits vor zwei Jahren, wird so das alte Speditionsgelände Alfred Paas wieder zum Leben erweckt. Auf dem Fotos sind die Partner zu sehen, die gemeinsam die "Russische Seele" nach Rüttenscheid holen: V.li.: Sven van Gelder (Immobilienbesitzer), Thomas Siepmann (Organisator und TAS Geschäftsführer) und Jörg Mellis (Inhaber Schlossquelle).

Facebook

26.04. 13:59 lokalsportessen.de

Die Essener Swingolfer vom 1. SGC Essen sind erster Tabellenführer der neuen Bundesligasaison 2018. Am ersten Spieltag, der traditionsgemäß auf dem Platz des SGC Iserloy in Dötlingen ausgespielt wurde, hatten die Essener einen Sahnetag erwischt und sich die Tabellenführung gesichert.

Facebook

26.04. 13:36 lokalsportessen.de

Am kommenden Freitag ist wieder Heimspieltag für die Handballer vom TUSEM. Eine Woche nach dem umkämpften 26:24-Heimsieg gegen TV Emsdetten ist jetzt, am 33. Spieltag der 2. Handball-Bundesligasaison, der EHV Aue zum zu Gast in der Arena „Am Hallo“. Anwurf ist wie gewohnt um 19 Uhr 30.

Facebook

24.04. 10:23 lokalsportessen.de

Am vorletzten Spieltag der U17-Juniorinnen-Bundesliga holten die U17-Juniorinnen der SGS Essen einen 2:0 Heimsieg gegen den Tabellenletzten von der SC 13 Bad Neuenahr. Die SGS steht auf Rang drei der Bundesligatabelle.

Facebook

24.04. 09:56 lokalsportessen.de

Die Assindia Cardinals haben das Revier Derby bei den Gelsenkirchen Devils gewonnen. Am Ende gingen die Essener Footballer mit einem deutlichen 34:0 Sieg vom Platz. Die Defense ließ erneut keine Punkte des Gegners zu und hielt auch in der hektischen Schlussphase am Ende die Null.

Facebook