Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Erstes Saisonspiel-Lokal Sport Essen D. Unverferth

20.04. Cardinals spielen am Samstag in Gelsenkirchen

Für die Assindia Cardinals steht das erste Auswärtsspiel der Saison auf dem Spielplan. Die „Men in Blue“ spielen am Samstag bei den Gelsenkirchen Devils. Kick-off im Furstenbergstadion an der Fischerstrasse ist um 16 Uhr. 

Die „Men In Blue“ möchten nach dem Auftaktsieg gegen die Cologne Falcons direkt nachlegen. In der Woche hat man sich intensiv auf den Gegner vorbereitet und vor allem an den Problemen aus dem Spiel gegen Köln gearbeitet. Die Cardinals hatten einige Situationen im Spiel nicht so konsequent gespielt, wie es die Coaches gerne gesehen hätten. 

Headcoach Yves Thissen: „Es war für uns eine relative kurze Erholungszeit, die wir versucht haben optimal zu nutzen. Es war durch die Vorbereitung auf das Spiel eher eine aktive Erholung für unser Team.“ 

Mit der kurzen Pause zwischen den Spielen haben die Cardinals keine großen Probleme, der Kader ist tief und auch der „zweite Anzug“ hinterließ gegen Köln einen guten Eindruck. Der Headcoach sieht den Fortschritt im Team:  „Wir haben einige Spieler zwar leicht angeschlagen, aber ich denke, wir haben mit dem ersten Spiel unsere Abläufe verbessert und runder bekommen, als noch vor einigen Trainingseinheiten.“ 

Während die „Men In Blue“ bereits ein Spiel absolviert haben, ist es für die Devils der erste Saisonauftritt. Entsprechend „heiß“ wird das Team in das „Ruhrpottderby“ starten. Die Assindia Cardinals sind vorbereitet und freuen sich beim Derby in Gelsenkirchen auf die Unterstützung vieler Fans der „Men In Blue“. 

 

Facebook News

14.10. 16:33 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und Schönebeck bleiben dem Spitzenreiter mit deutlichen Siegen weiter im Nacken..

Facebook

14.10. 15:53 lokalsportessen.de

Am 11. Spieltag der Bezirksliga Gruppe 6 bleibt Adler Union Frintrop weiter ungeschlagen. Der 3:2 Sieg beim TuSEM war der neunte Dreier der laufenden Saison. Weil alle Verfolger ihre Aufgaben ebenfalls mit Drei Punkten erledigten, bleibt es oben weiter spannend.

Facebook

14.10. 12:34 lokalsportessen.de

Die U17-Juniorinnen von der SGS Essen haben mit einem gelungen 4:0-Erfolg über Bayer Leverkusen, die Tabellenführung in der Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest verteidigt.

Facebook

14.10. 12:19 lokalsportessen.de

Die ETB Wohnbau Baskets haben ihr Match gegen den Tabellenführer aus Iserlohn mit 79:87 verloren. Bis kurz vor dem Ende hielten Joe Hart (Foto li.) und seine Teamkollegen dagegen und hätten gegen das Spitzenteam der Liga sogar gewinnen können. So blieb der großartige Kampf der Baskets am Ende unbelohnt.

Facebook

14.10. 12:02 lokalsportessen.de

Der Handball-Zweitligist TUSEM Essen musste seine erste Heimniederlage in dieser Saison einstecken. In der Sporthalle „Am Hallo“ unterlag die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert dem Wilhelmshavener HV knapp mit 28:29 (15:15).

Facebook

12.10. 20:18 lokalsportessen.de

Nachdem der ETB Schwarz-Weiß in der Meisterschaft wegen des Pokalspiels der SSVg Velbert am letzten Wochenende aussetzen musste, steht jetzt die schwere Hürde beim starken Aufsteiger TSV Meerbusch an.

Facebook