Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Americanfootbal-Lokal Sport Essen Sabine Lodowicks

06.07. Assindia Cardinals empfangen Bielefeld Bulldogs

Nachdem die Assindia Cardinals die Generalprobe für ihr erstes entscheidendes Spiel um die Topplatzierung in der Regionalliga NRW in Remscheid mit 33:21 gewonnen haben, steht jetzt die nächste Aufgabe an.  Am kommenden Sonntag empfanden die Cardinals im „Sportpark Am Hallo“ die Bielefeld Bulldogs. Kick off ist um 15 Uhr.

Im Hinspiel fügten die Bulldogs den „Men In Blue“ eine empfindliche Niederlage zu. Dafür gilt es im Essener Lager sich zu revanchieren, um sich alle Möglichkeiten für den ersten Tabellenplatz offen zu halten.

Wie gefährlich die Bulldogs auftreten, zeigt ihr Sieg in Troisdorf, welcher die ganze Liga geöffnet hat. Es heißt also für die Essener Footballer möglichst ohne große Schwächephasen und voll konzentriert durch das Spiel zu kommen.

Die Coaches haben in den Trainingseinheiten gezielt auf das Spiel hingearbeitet und das Team bestmöglich vorbereitet. Man erwartet in jedem Fall ein harten Fight um jeden Zentimeter Feldposition. Mit einer Niederlage würden sich die Cardinals wohl aus dem Kampf um den ersten Platz verabschieden, doch soweit will man es natürlich nicht kommen lassen. Mit dem tollen Publikum im Rücken werden die „Men In Blue“ alles geben, um im Kampf um den Aufstieg auch nach dem Vergleich mit den Bulldogs noch ein Wort mitreden zu können.

 

Facebook News

12.11. 12:48 lokalsportessen.de

Trotz starker Aufholjagd unterliegt die SG Überruhr in der Handball-Oberliga dem Tabellennachbarn aus Langenfeld mit 20:21 (9:12).

Facebook

12.11. 12:04 lokalsportessen.de

Der Rollstuhlbasketball-Zweitligist Hot Rolling Bears Essen ist in der ersten Hauptrunde des DRS-Pokals gegen den Erstligisten Hannover United mit 39:77 (14:18, 5:21, 15:16, 5:22) ausgeschieden und kann sich nun voll und ganz auf die Punktspiele in der 2. Liga konzentrieren.

Facebook

12.11. 11:37 lokalsportessen.de

Die Essener Röhnradturner (v.l.n.r. Ida Glingener, Finja Süßelbeck, Tami Süßelbeck, Lisa Rohdeder) von der SG Heisingen haben bei den Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften den vierten Platz belegt. Die Meisterschaften sind jedes Jahr ein ganz besonderes Event. In dem ansonsten eher als „Einzelkämpfersportart“ ausgelegten Rhönradsport müssen die Turner hier gemeinsam antreten und ihre beste Leistung für das Team abrufen. Der „Team-Spirit“ bestimmt den Erfolg.

Facebook

12.11. 09:53 lokalsportessen.de

Mit einem klaren und überzeugend herausgespielten 82:62 Erfolg über den SC Rist-Wedel belohnte sich das Team der Baskets endlich auch selber mit einem Sieg nach einem guten Spiel. Hatte man in den letzten Spielen immer wieder Schwächephasen gezeigt, so konnte man diesmal von einer durchweg konzentrierten und fokussierten Leistung reden.

Facebook

12.11. 09:42 lokalsportessen.de

Der TC Freisenbruch scheint in dieser Saison zu Hause nicht zu schlagen zu sein. Der SV Leithe dagegegen entpuppt sich als ärgster Verfolger des SC Werden-Heidhausen, die drehen allerdings weiter an der Spitze ihre Kreise.

Facebook

11.11. 19:49 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von Adler Frintrop hat die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Die Verfolger aus Mintard und Kupferdreh holen Punkte und schließen zum Spitzenreiter auf

Facebook